AESTHETIC PERFECTION | FB
BEBORN BETON | FB
BLITZMASCHINE | FB
CLAN OF XYMOX | FB
COMBICHRIST | FB
DE/VISION | FB
DUPONT | FB
GRENDEL | FB
ICON OF COIL | FB
IMPERATIVE REACTION | FB
IRIS | FB
JAYCE LEWIS | FB
MARSHEAUX | FB
MESH | FB
MORTIIS | FB
PORTION CONTROL | FB
QNTAL | FB
SEABOUND | FB
SUBSTAAT | FB
TENEK | FB
VIC ANSELMO | FB

FB = Facebook Link

 







anmelden
abmelden









>>

EMPATHY TEST mit neuer Single - 03.11.2017



Die Londoner Senkrechtstarter EMPATHY TEST haben heute ihre neue Single erscheinen lassen: "Everything will work out"!




>>

DE/VISION - 30 Jahre 13./14. April 2018 - 20.10.2017



Ein halbes Jahr vor oben genannter Veranstaltung ist diese nunmehr ausverkauft! Wir freuen uns auf eine phänomenale Doppel-Show!




>>

ADAM IS A GIRL begleiten EMPATHY TEST - 28.09.2017



EMPATHY TEST präsentieren für ihre Runde zwischen Weihnachten und Silvester (26. - 31.12.2017) ihren special guest:

 

Adam is a Girl

 

ADAM IS A GIRL sind ein Synth-Pop-Duo aus Berlin bestehend aus Anja Adam und Alex Pierschel. Positioniert zwischen eingängiger Tanzbarkeit und bewegender Melancholie spüren sie den Herzschlag ihrer Stadt, machen ihn musikalisch zu ihrem eigenen. Manchmal schlägt das Herz schnell, manchmal ganz ruhig. Depeche Mode, Björk sowie diverse andere Künstler mögen auf ihre musikalische Entwicklung Einfluss genommen haben, dennoch haben ADAM IS A GIRL ihre eigene Stimme und ihren unverwechselbaren Sound gefunden.

 

Empathy Test
“Safe from harm”-Tour plus special guests ADAM IS A GIRL

 

26.12.2017 Oberhausen, Kulttempel
Mülheimer Str. 24, 46049 Oberhausen
https://www.facebook.com/events/1870188753299577

 

27.12.2017 Hannover, Subkultur
Engelbosteler Damm 87, 30167 Hannover
https://www.facebook.com/events/112465242798261

 

28.12.2017 Hamburg, Nochtwache
Bernhard-Nocht-Str. 69a, 20359 Hamburg
https://www.facebook.com/events/122307108421447

 

29.12.2017 Rüsselsheim, Das Rind
Mainstr. 11, 65428 Rüsselsheim
https://www.facebook.com/events/497006467319918

 

30.12.2017 Kaufbeuren, Melodrom
Sudetenstr. 12, 87600 Kaufbeuren
https://www.facebook.com/events/828212544012640

 

31.12.2017 Dresden, Reithalle Strasse E
Werner-Hartmann-Str. 12, 01099 Dresden
https://www.facebook.com/events/152189912032017




>>

EMPATHY TEST - Safe from harm - 14.09.2017



Keine 3 Jahre ist es her, da haben Isaac Howlett und Adam Relf zwei EP’s in Eigenregie auf den Markt gebracht: „Losing touch“ und „Throwing stones“. Mit diesen beiden Releases begaben sich EMPATHY TEST im Folgejahr 2015 auf die ersten Festivals in Europa, u.a. direkt als Headliner beim RIBA ROCKS Festival in Spanien, während das WGT in Leipzig die sogenannte „Entdecker“-Show abgab.

 

Mit ihrem getragenen, aber eingängigen Synth-Pop und dem charismatischen Gesang von Isaac und der zusätzlichen Hilfe der Live-Mitglieder Christina Lopez und Jacob Ferguson-Lobo sowie Samuel Winter-Quick präsentierten sie sich 2016 im Vorprogramm von DE/VISION, MESH und VNV NATION und stellten dort ihre Doppel-A-Single „Demons/Seeing stars“ vor.

 

2017 brachte die Singles „By my side“ und “Bare my soul” hervor. EMPATHY TEST zeigten ihre Gesichter auf dem Synth-Pop-goes-Berlin-Festival sowie „Unter dem Himmel“ (Thale/Harz) und AMPHI-Festival in Köln und einmal mehr im Vorprogramm von MESH (UK) und AESTHETIC PERFECTION (USA).

 

Im Herbst nun erscheint das Doppelalbum „Safe from harm“, mit dem die Band ihre neuen Tracks veröffentlicht, aber auch alte Songs, die teilweise auf älteren EPs vertreten und ausverkauft sind, noch einmal preisgibt.

 

 

Dazu gibt es die folgenden Tourdaten:

 

EMPATHY TEST

“Safe from harm”-Tour plus special guests

 

26.12.2017 Oberhausen, Kulttempel

Mülheimer Str. 24, 46049 Oberhausen

https://www.facebook.com/events/1870188753299577

 

27.12.2017 Hannover, Subkultur

Engelbosteler Damm 87, 30167 Hannover

https://www.facebook.com/events/112465242798261

 

28.12.2017 Hamburg, Nochtwache

Bernhard-Nocht-Str. 69a, 20359 Hamburg

https://www.facebook.com/events/122307108421447

 

29.12.2017 Rüsselsheim, Das Rind

Mainstr. 11, 65428 Rüsselsheim

https://www.facebook.com/events/497006467319918

 

30.12.2017 Kaufbeuren, Melodrom

Sudetenstr. 12, 87600 Kaufbeuren

https://www.facebook.com/events/828212544012640

 

31.12.2017 Dresden, Reithalle Strasse E

Werner-Hartmann-Str. 12, 01099 Dresden

https://www.facebook.com/events/152189912032017

 

Info: www.pluswelt.de

VVK: https://www.deinetickets.de/shop/pluswelt/de/start/?g=287




>>

30 Jahre DE/VISION - 31.07.2017



Das neue Jahr 2018 beginnt für DE/VISION phänomenal: Das 30jährige Dienstjubiläum steht an! Eine 30 kann sich wahrlich nicht jede Band auf den Rücken schreiben. DE/VISION feiern dies am Wochenende des 13./14. April 2018 in ihrer Heimatstadt Berlin. 

Zum Einen wird ihr neues Album „City Beats“ am 13. April erscheinen. Zum Anderen spielen Steffen und Thomas gleich zwei Shows im Columbia Theater wie folgt: 

Am Abend des 13. April 2018 (Freitag) kommen DE/VISION dem Wunsch zahlreicher Fans nach und spielen ein rein elektronisches Set nur mit Songs aus den ersten vier 90er-Jahre-Alben „World without end“, „Unversed in love“, „Fairyland“ und „Monosex“. Ausgerechnet diesen Albumtitel hatte sich seinerzeit Ex-Bandmitglied Markus Ganßert „in der Badewanne“ ausgedacht. Und eben jener Mann wird an diesem Abend an den Tasten stehen - zum ersten Mal seit 18 Jahren!

Der zweite Abend des 14. April 2018 (Samstag) steht dann ganz im Zeichen des neuen Albums „City Beats“. DE/VISION werden an diesem Abend das Album zum erstenmal live präsentieren - hier in gewohnter Manier mit Schlagzeuger Markus Köstner. Natürlich dürfen auch an diesem Abend ältere Hits nicht fehlen. 

Nach Ende der Live-Shows wird aber niemand nach Hause gebeten: Bekannte DJs werden für weitere City Beats auf der After-Show-Party in selbiger Lokalität sorgen. 

 

Das Event auf Facebook:

https://www.facebook.com/events/101371930508152/




>>

MESH's neue Single "Runway" & touring skyward 2017 - 24.03.2017



Mit "Looking Skyward" haben Mark Hockings und Richard Silverthorn von MESH Ende letzten Jahres ihr bisher erfolgreichstes Album veröffentlicht. Das sympathische Duo aus Bristol chartete auf Platz 12 der offiziellen deutschen Charts und führte wochenlang die hiesigen Alternative Charts an. Nun erscheint am 21.04. mit "Runway" eine zweite Auskopplung aus "Looking Skyward" parallel zum zweiten Teil der Europatour der Band, die sie nach Deutschland, Spanien, England und Belgien führen wird.
Im Gegensatz zum eher rockigen Vorgänger "Kill Your Darlings" ist "Runway" ein lupenreiner Clubtrack mit eingängigem Hook und Killer-Basslinie, der seine Wirkung auf den Tanzflächen dieser Welt nicht verfehlen wird. Mit "Too Little Too Late" und der von vielen Livekonzerten bekannten Coverversion des Yazoo-Klassikers "Tuesday" bekommen Fans gleich zwei exzellente B-Seiten serviert.

 

MESH

Touring skyward 2017

 

20.04.2017 Manchester (UK), Ruby Lounge
28-34 High St, Manchester M4 1QB
with special guests: MECHANICAL CABARET
Admission: 19.00 h, show starts: 19.30 h 
https://www.facebook.com/events/346098849080533/

 

21.04.2017 Cologne (GER), Essigfabrik
Siegburger Str. 100, Köln-Deutz
with special guests: EMPATHY TEST & ADAM IS A GIRL
Admission: 20.00 h, Show starts: 20.30 h 
https://www.facebook.com/events/324913424569763/

 

22.04.2017 Erfurt (GER), HSD
Juri-Gagarin-Ring 150, 99084 Erfurt
with special guests: EMPATHY TEST & ADAM IS A GIRL
Admission: 19.00 h, show starts: 20.00 h 
https://www.facebook.com/events/938387012928145/

 

23.04.2017 Vienna (A), Szene
Hauffgasse 26, 1110 Wien
with special guests: EMPATHY TEST & ADAM IS A GIRL
Admission: 19.00 h, show starts: 19.30 h 
https://www.facebook.com/events/180808079062554/

 

24.04.2017 München (GER), Backstage
Reitknechtstr. 6, 80639 München
with special guests: EMPATHY TEST & ADAM IS A GIRL
Admission: 19.00 h, show starts: 19.30 h
https://www.facebook.com/events/1058356877608785/

 

25.04.2017 Stuttgart (GER), Club Cann
Kegelenstr. 21, 70372 Stuttgart
with special guests: EMPATHY TEST & ADAM IS A GIRL
Admission: 18.30 h, show starts: 19.00 h 
https://www.facebook.com/events/1253646474715681/

 

26.04.2017 Magdeburg (GER), Factory
Sandbreite 2, 39104 Magdeburg
with special guests: EMPATHY TEST & ADAM IS A GIRL
Admission: 19.00 h, show starts: 19.30 h 
https://www.facebook.com/events/180208662459771/

 

27.04.2017 Wiesbaden (GER), Alte Schmelze
Alte Schmelze 10, 65201 Wiesbaden
with special guests: EMPATHY TEST & LOEWENHERTZ
Admission: 19.00 h, show starts: 19.30 h 
https://www.facebook.com/events/175763879563241/

 

29.04.2017 Bielefeld (GER), Ringlokschuppen
Stadtheider Str. 11, 33609 Bielefeld
with special guests: EMPATHY TEST & LOEWENHERTZ
Admission: 18.30 h, show starts: 19.00 h 
https://www.facebook.com/events/1234502589938783/

 

30.04.2017 Hamburg (GER), Markthalle
Klosterwall 11, 20095 Hamburg
with special guests: EMPATHY TEST & LOEWENHERTZ
Admission: 17.30 h, show starts: 18.00 h 
https://www.facebook.com/events/1396627400398243/

 

01.05.2017 London (UK), O2 Islington Academy
Angel Central, N1 Centre, 16 Parkfield St, Islington N1 0PS
with special guests: EMPATHY TEST
Admission: 19.30 h, Show starts: 20.00 h
https://www.facebook.com/events/410100892714601/

 

Im Zuge der Tour werden reguläre Tickets als auch VIP-Pakete verkauft:

https://www.deinetickets.de/shop/pluswelt/de/start/?g=95

 

Von der MESH-Seite sind diese Infos dazu zu vermelden: 

VIP-tickets include: 
- You will get access to the show earlier than everyone else (you do NOT need a separate regular ticket)
- You will get to see (parts of) the soundcheck
- You will have a private signing- and photo session with the band
- You will get a special VIP-pass (and lanyard)
- You will get one exclusive piece of merchandise (no, this is not just a sticker...)
- You will get access to the MESH merchandise stand earlier than everyone else.
Therefore you are asked to show up at the venue at around 04.30 pm (depending on the city and timing).
You will be informed via email a couple of days prior to the show about the correct timing. Please do not call or email the venue for information about the VIP-meeting.




>>

AESTHETIC PERFECTION im April auf Industrial-Pop-Tour - 08.03.2017



Mastermind Daniel Graves gründete vor einiger Zeit sein eigenes Label Close To Human, über welches er im Juli die clubtaugliche Single „LAX“ veröffentlichte. Am 02. Dezember erschien ein neuer Output von AESTHETIC PERFECTION, der auf den Namen „Love Like Lies“ hört und sich in gewohnt düster-poppiger Weise mit dem Thema Beziehungen auseinandersetzt.

Die vier Tracks umfassende Single enthält Remixes des russischen Produzenten CHVRN, des im London ansässigen Electro-Künstlers MXD BLD und des schwedischen Electropop-Trios AUTO AUTO. Den Song wird es lediglich per Download geben, eine auf 100 Stück limitierte Kassetten-Edition konnte exklusiv auf Bandcamp bestellt werden.

AESTHETIC PERFECTION haben sich nach diversen Festivalteilnahmen und Support-Tourneen mit COMBICHRIST, COVENANT und zuletzt MESH zu einem etablierten Act in der Szene hervorgespielt. Auf der anstehenden Industrial-Pop-Tour präsentiert sich Daniel Graves wieder mit Tim van Horn aus New York City an den Drums und Elliott Berlin an Keyboards.

Im Vorprogramm findet man WILLIAM CONTROL sowie bei ausgewählten Shows ARMY OF THE UNIVERSE oder EMPATHY TEST. 

 

08.04.2017 Barcelona (E), Sala Salamandra

12.04.2017 Bristol (UK), The Fleece

13.04.2017 Glasgow (UK), Ivory Blacks

14.04.2017 Manchester (UK), Ruby Lounge

15.04.2017 London (UK), O2 Academy Islington

16.04.2017 Antwerp (B), Het Oude Badhuis

17.04.2017 Oberhausen, Kulttempel

19.04.2017 Köln, Underground

20.04.2017 Hannover, Subkultur (ausverkauft)

21.04.2017 Hannover, Subkultur (anderes Programm)

22.04.2017 Hamburg, Markthalle

26.04.2017 Berlin, Musik und Frieden

27.04.2017 Leipzig, Moritzbastei

28.04.2017 Wien, Escape Metalcorner

29.04.2017 Kaufbeuren, Melodrom

30.04.2017 Frankfurt, Das Bett

 

Tickets gibt es hier




>>

SYNTH-POP GOES BERLIN - 30.11.2016



Von Bandwelle kann keine Rede sein, aber folgende Künstler bereichern und komplettieren das Line-Up von SYNTH-POP GOES BERLIN 2017:

 

SONO

Fünfzehn Jahre nach der Erstveröffentlichung von „Keep control“ sind auch SONO ein fester Bestandteil der Szene. Die dreiköpfige Band, bestehend aus Lennart A. Salomon, Florian Sikorski und Martin Weiland, ist sich stets treu geblieben. Diese Treue zu sich selbst ist sicherlich das Geheimnis ihres langjährigen Bestehens: offen sein für neue musikalische Trends und dennoch einen unverkennbar eigenen Schreib- und Produktionsstil besitzen.

Mit „Backyard Opera“ klingen SONO nach 2016, ohne sich von ihrer Anfangszeit zu distanzieren. Ob „Keep control“ und „Blame“ vor 15 Jahren oder Same, Same, Same“ und „Flames get higher“ heute: Qualität ist zeitlos, und so gehört die Band definitiv nach Berlin!

 

M.I.N.E. (featuring Marcus Meyn (CAMOUFLAGE))

Irgendwann zwischen Moskau, Berlin und Lima entstand bei Jochen Schmalbach, Marcus Meyn und Volker Hinkel der Wunsch, abseits der Band CAMOUFLAGE, mit der die 3 nun schon seit über 15 Jahren gemeinsam um die Welt reisen, ein neues Projekt zu entwickeln.

Was bedeutet M.I.N.E.? Der Bandname leitet sich zum einen aus der phonetisch richtigen Aussprache des Nachnamens des Sängers Marcus Meyn als auch vom individuellen Bekenntnis der gemeinsamen musikalischen Zusammenarbeit der 4 Herren ab.

M.I.N.E. - das sind:
Gesang: Marcus Meyn, Autor und Sänger der Band CAMOUFLAGE.

Schlagzeug: Jochen Schmalbach, Toningenieur, Autor und Produzent von Acts wie Klangkarussell, Tiefschwarz, Alphaville, Stanfour, Thomas D. und vielen mehr.
Gitarre: Volker Hinkel, Autor, Produzent und Gitarrist von FOOLS GARDEN, die mit ihrem Hit „Lemon Tree“ international die Hitparaden stürmten.

 

BEYOND OBSESSION

André und Nils bilden das Synthpop-Duo BEYOND OBSESSION.

Mit dem 3. Album „Moments of truth“, welches im September 2016 erschienen ist, erreichte der einzigartige Sound seinen vorläufigen Höhepunkt!

Gefühlvolle Balladen mit textlicher Qualität und Tiefe regen zum Nachdenken an und beweisen, dass BEYOND OBSESSION nicht nur tanzbare und hymnenhafte Songs produzieren können, sondern dass auch emotionale und berührende Songs zu ihrem Repertoire gehören.

Auch live verstehen es BEYOND OBSESSION ihr Publikum zu begeistern und in ihren Bann zu ziehen (z.B. als Support für AND ONE). Ihre nächste Berlin-Show gibt es demnach bei dem kleinen, aber feinen Festival!

Nächste Woche gibt es nunmehr die Info, welche Künstler an welchem Tage auftreten.




>>

SYNTH-POP GOES BERLIN 17./18.02.2017 - 02.11.2016



SYNTH-POP GOES BERLIN
17./18. Februar 2017

 

Kesselhaus
Knaackstr. 97
10435 Berlin

 

mit: 
MESH
DE/VISION
FORCED TO MODE
BEBORN BETON
EMPATHY TEST
FORCED MOVEMENT
NINA
ADAM IS A GIRL
und vielen weiteren

 

Einlass Freitag, 17.02.2017, 19.00 h
Einlass Samstag, 18.02.2017, 18.00 h 

 

Die Veranstaltung auf Facebook:

https://www.facebook.com/events/190484071403521/

 

LANDSTREICHER KONZERTE und PLUSWELT PROMOTION haben ein Paket zusammengeschnürt, welches das Herz eines jeden Electro-Pop-Liebhabers höher schlagen lässt: 

 

SYNTH-POP GOES BERLIN lautet die Headline und die Veranstaltung, zu der sich namhafte Künstler aus dem In- und Ausland im Kesselhaus zu Berlin versammeln. 

 

Als da wären zunächst: MESH (UK), DE/VISION (D), FORCED TO MODE (D), BEBORN BETON (D), EMPATHY TEST (UK), NINA (UK), FORCED MOVEMENT (D) und ADAM IS A GIRL (D). Weitere Künstler werden spätestens im Dezember bekanntgegeben.

 

MESH haben sich im Laufe der Jahre zu einem etablierten Act gespielt. Ihre jüngste Show im Postbahnhof war die bis dato erfolgreichste der Band. Genauso wie ihr aktuelles Album „Looking skyward“, welches es bis auf Platz 12 in den Deutschen Album-Charts schaffte und mehrere Wochen in den DAC auf der 1 weilte. Zu unserer Veranstaltung werden die Mannen aus Bristol noch ein Klassik-Album und eine zweite Single aus ihrem Album veröffentlichen. 

 

DE/VISION, eine der zahlreichen Berliner Bands im Line-Up, warteten in diesem Jahr mit ihrem 13ten Album „13“ auf und befinden sich in den letzten Zügen ihrer gleichnamigen Tournee. Nach der Pre-Release-Show im Lido im April 2016 begeben sich Steffen, Thomas und Markus einmal mehr auf eine Berliner Bühne, auf der sie in ihrer langen Karriere seit mehr als 15 Jahren nicht gestanden haben: DE/VISION präsentieren im Kesselhaus alte Hits als auch neue Stücke aus ihrem aktuellen Album!

 

Innerhalb von nur wenigen Jahren haben sich FORCED TO MODE, die einzige Coverband des Wochenendes, in die Herzen der Fans gespielt: Mehrere verschiedene Sets und mittlerweile über 60 Tracks umfasst das Repertoire ihrer Vorbilder: FORCED TO MODE betrachten sich als das devotional tribute to DEPECHE MODE. Zu Recht: Keine andere DM-Tribute-Band kommt an die Nähe und Qualität von FORCED TO MODE heran. 

 

Dass die Herrschaften nicht nur covern können, sondern großartige eigene Tracks schreiben können, beweisen sie mit ihrem Projekt FORCED MOVEMENT. Die letzte Show der Band aus dem Herzen Berlins liegt um einiges zurück. Umso mehr freut es uns, dass sie sich für SYNTH-POP GOES BERLIN sofort bereiterklärt haben, am anderen Tag noch einmal die Bühne zu erklimmen, um ihre wertvollen Eigenkompositionen zum Besten zu geben. 

 

BEBORN BETON aus Nordrhein-Westfalen hingegen kennt man bereits aus den 90ern. Damals ebnete man Newcomern wie MESH den Weg nach oben, mit denen man 1997 zusammen tourte. Lange Zeit war es still um die Band. Im vergangenen Jahr gab es das große Comeback mit ihrem Album „A worthy compensation“, und jüngst im September gab es den Nachschlag mit der EP „She cried“. 

 

Die Shootingstars des Line-Ups dürften zweifelsohne EMPATHY TEST aus London sein. Ihr Bühnendebüt in Deutschland ist noch keine 2 Jahre her, und spätestens nach der gemeinsamen Tournee mit MESH im vergangenen September, bei der Isaac Howlett und seine Mitstreiter die gänsehauteinflössenden Tracks präsentierten, sind EMPATHY TEST in aller Munde. 

 

In London ansässig, aber aus Berlin stammend, ist die folgende junge Dame im Programm: NINA. Mehrere EP’s wie „My mistake“ oder „We are the wild ones“ präsentierte man bislang im Vorprogramm von ERASURE oder DE/VISION, und auch die einzige Cover-Version von BLONDIE im Programm von NINA deuten auf die Herkunft hin: Die Musiker verschreiben sich total den so geliebten 80er Jahren. 

 

Frisch hingegen geben sich ADAM IS A GIRL, ebenfalls aus Berlin. Ihr 2013er Album „Of daydreams and nightmares“ sorgte für erste Achtungserfolge zusammen mit ihrer Teilnahme am Sin City Festival im April. Ihre neue Single „Soldier“ erntete zahlreiche Wow-Effekte im Netz, und so kommt es, dass ADAM IS A GIRL im Kesselhaus auf keinen Fall fehlen dürfen!

 

Das aber ist noch nicht alles. Im Laufe des Dezembers werden weitere Acts bekanntgegeben und so das Line-Up dieser Veranstaltung komplettiert. 

 

2-Tages-Tickets sind bereits jetzt erhältlich:

https://www.deinetickets.de/shop/pluswelt/de/start/?g=269
und an allen bekannten VVK-Stellen.

www.pluswelt.de
www.landstreicher-konzerte.de




>>

DE/VISION - die laufende Tournee "13" - 21.10.2016



Seit ihrer Gründung im Jahr 1988 zählt die Berliner Electro‐Pop‐Formation DE/VISION zu den qualitativ verlässlichsten Acts des Genres. Mit ihrem bereits dreizehnten, schlicht „13“ betitelten Album bleiben sich Steffen Keth und Thomas Adam auch dahingehend treu, dass sie ihren ausgeprägten Sinn für verführerische Melodien und zündende Refrains einmal mehr in
charismatische Arrangements kleiden, die trotz zeitgemäßer Sounds nie die analogen Wurzeln vergisst, mit dem DE/VISION seit Beginn der 1990er Jahre der Electro‐Pop‐Szene ihren eigenen Stempel aufdrücken. 

Mit „13“ beweisen DE/VISION einmal mehr, dass sie sich und ihre Musik auch nach über 25 Jahren immer wieder auf aufregende Weise modifizieren. So ist ein starkes Album entstanden, das mit abwechslungsreichen, aber klar strukturierten Arrangements, nachdenklichen Texten und hypnotischen Melodien besticht.

 

Drei erfolgreiche Konzerte in Hamburg, Erfurt und Frankfurt liegen bereits in der Vergangenheit. An diesem Wochenende bespielt die Band zum mittlerweile 12ten Mal die russische Föderation.

 

Die restlichen Termine in Deutschland lauten:

28.10.2016 Oberhausen, Kulttempel

29.10.2016 München, Backstage

26.11.2016 Dresden, Kleinvieh

02.12.2016 Hannover, Musikzentrum

 

Tickets gibt es hier: 

https://www.deinetickets.de/shop/pluswelt/de/start/?g=93

 

 




>>

MESH touring skyward - neue Single und neue Tourdaten! - 18.03.2016



MESH

Touring skyward 2016

Special guests: EMPATHY TEST www.empathytest.com

 

MESH, das sind vier Buchstaben und vier Musiker aus Bristol. Ihr Name steht für treibenden Electro-Pop. Mit ihrer letzten 2013er-Platte „Automation baby“ und den Single-Auskopplungen „Born to lie“ und „Adjust your set“ erreichte man sowohl Platz 1 in den Deutschen Alternative Charts, den European Alternative Charts als auch die Top 30 der Media Control Charts. Die darauffolgende Europa-Tournee war die bis dato erfolgreichste in der Geschichte von MESH. Im vergangenen Oktober hieß es auf Zusatzkonzerten sogar mehrmals „ausverkauft“.

 

Das kommende Album trägt den Namen „Looking skyward“, doch zuvor erscheint im Juni die neue Single "Kill your darlings". Gestärkt von einer zweiten Single und dem Album gehen MESH dann ab Mitte September zunächst in England und Deutschland sowie einem Abstecher in die Schweiz auf Tournee.

http://www.mesh.co.uk http://www.facebook.com/meshtheband 

http://www.fans-like-these.de

 

Original-, Print@home-Tickets als auch VIP-Meetings nur erhältlich hier:

https://www.deinetickets.de/shop/pluswelt/de/start/?g=141

 

16.09.2016 Bristol, Marble Factory

17.09.2016 Sheffield, Corporation

18.09.2016 Glasgow, Audio

20.09.2016 Köln, Essigfabrik

21.09.2016 Zurich, X-Tra Limmathaus

22.09.2016 München, Backstage

23.09.2016 Erfurt, HSD

24.09.2016 Frankfurt, Das Bett

26.09.2016 Nürnberg, Hirsch

27.09.2016 Berlin, Postbahnhof

28.09.2016 Hamburg, Klubsen

29.09.2016 Hannover, Musikzentrum

30.09.2016 Dresden, Kleinvieh

01.10.2016 Mannheim, Alte Seilerei

02.10.2016 London, The Garage




>>

MAKE EUROPE GREAT AGAIN! COMBICHRIST, FILTER und LORD OF THE LOST gemeinsam auf Tournee im Juni - 14.03.2016



Make Europe Great Again – The Tour 2016!

 

Im Sommer bringen wir ein Industrial-Rock-Line-Up der Superlative auf Tournee, wie es Europa so noch nie zusammen erlebt hat. Mit der absoluten Traum-Headliner-Doppelspitze COMBICHRIST und FILTER, den deutschen Überfliegern LORD OF THE LOST und den mexikanischen Industro-Punkern RABIA SORDA rockt das gigantischste Superheldenteam der Szene die Bühnen Europas in Grund und Boden:

Das norwegisch-amerikanische Kollektiv COMBICHRIST entfesselt live mit seinem Höllenritt aus Metalcore, Industrial, Elektronik, herumfliegenden Drumteilen und ungebremstem Wahnsinn den puren Exzess. Mit ihrem neuen Album im Gepäck und von der puren Essenz aus Sex, Drugs & Rock'n'Roll beseelt, wollen COMBICHRIST Dich!

Zu der US-Industrial-Rock-Legende FILTER muss man eigentlich nicht viele Worte verlieren. Ihre Alben sind absolute Genre-Klassiker und mit ihrem im April erscheinenden neuen Werk „Crazy Eyes“ gehen sie wieder auf volle Attacke. Auf der Bühne fegen sie dich mit Richard Patricks Ausnahme-Stimme, einer infernalen Performance und einem Sog aus Aggression und Emotionen von den Füßen.

Die Hamburger Band LORD OF THE LOST wird mit ihrem derben Mix aus Dark Rock, Industrial-Metal, Gothcore, Glam und sympathisch-wilder Bühnenshow nicht umsonst als eine von Deutschlands besten live-Bands gehandelt. Auf der Bühne lassen LORD OF THE LOST nichts anbrennen und ergänzen ihre Kollegen aus Übersee perfekt.

Special Guest ist die mexikanische-deutsche Band RABIA SORDA. Der wilde Electro-Punk-Industrial-Bastard von Hocico-Frontmann und Bühnen-Wirbelwind Erk Aicrag ist live ein absoluter Mitgeh-Garant und somit der ideale Opener für diesen Abend.

Join the movement! Industrial-Rock-Revolution will make Europe great again.

 

Die deutschen Termine führen die gemeinsame Tournee durch diese Städte:

03.06.2016 Hamburg, Grosse Freiheit 36
04.06.2016 Erfurt, HSD (Gewerkschaftshaus)

05.06.2016 München, Backstage

09.06.2016 Köln, Live Music Hall

24.06.2016 Dresden, Strasse E

26.06.2016 Frankfurt, Batschkapp

 

PRINT@HOME-tickets sind hier erhältlich: 
https://www.deinetickets.de/shop/pluswelt/de/start/?g=138




>>

AESTHETIC PERFECTION - 25.02.2016



Die Herrschaften um Daniel Graves aus Los Angeles holen zum nächsten Schlag aus und präsentieren sich im Sommer als „full band performance“ in klein gehaltenem Rahmen und ausgewählten Locations. Nachdem bereits die Show in Hamburg im Mai innerhalb von drei Wochen ausverkauft war, geben sich AESTHETIC PERFECTION (bekannt von unzähligen Festivals und als special guest von Acts wie COMBICHRIST, COVENANT und anderen) nunmehr in München, Berlin und Dresden die Ehre. Auch hier werden in naher Zukunft die Fans über die jeweilige Facebook-Event-Seite dazu aufgefordert, die Setliste für eine tobende Electro-Industrial-Show mitzubestimmen.

 

Info:

http://www.pluswelt.de

 

Tickets für alle Shows:

https://www.deinetickets.de/shop/pluswelt/de/start/?g=98

 

19.07.2016 München, Backstage Club

Reitknechtstr. 6

Einlass: 20.00 h, Beginn 21.00 h

https://www.facebook.com/events/1544373882541071/

 

21.07.2016 Berlin, Privatclub

Skalitzer Str. 85-86, Berlin-Kreuzberg

Einlass: 20.00 h, Beginn 20.30 h

https://www.facebook.com/events/154352411616066/

 

22.07.2016 Dresden, Strasse E

Werner-Hartmann-Str. 2

Einlass: 19.30 h, Beginn 20.30 h

https://www.facebook.com/events/245110072489822/




>>

MESH live in Oberhausen am 14. Mai 2016 - 03.12.2015



Erst kürzlich haben MESH das Showjahr 2015 in Barcelona ausklingen lassen, schon kribbelt es, das erste Konzert für das neue Jahr anzukündigen. Am 14. Mai 2016 ist es soweit: MESH präsentieren sich live nach 6 Monaten Bühnenabstinenz im Kulttempel zu Oberhausen. Und nicht nur das: Mit im Gepäck haben sie ihre neue Single, die ebenfalls im Mai erscheint.

 

MESH plus special guests

14.05.2016 Oberhausen, Kulttempel

Mülheimer Str. 24, 46049 Oberhausen, www.kulttempel.com

 

Tickets gibt es hier




>>

neues Ticketsystem - 01.12.2015



Seit heute ist unser neues System von www.deinetickets.de online. Somit ist es nunmehr möglich, Tickets direkt zu Hause auszudrucken (Print at home). 

 

https://www.deinetickets.de/shop/pluswelt/

 

Die Tickets als auch "Meet&greet"-Pakete für die anstehenden Shows im April von DE/VISION sind bereits online. Nach und nach werden wir auch für immer mehr Konzerte Tickets anbieten. 

 




>>

DE/VISION - exclusive pre-release-shows 2016 - 18.11.2015



Lange haben sich DE/VISION Zeit gelassen, ein neues Album anzukündigen. „Dazwischen“ kam eine sehr erfolgreiche Best-Of-Tournee, die das 25jährige Schaffen der Berliner Synth-Pop-Formation auf eindrucksvolle Weise darstellte. 

Bevor DE/VISION nunmehr am 13. Mai 2016 ihr mittlerweile 13. Studioalbum veröffentlichen, präsentieren Steffen, Thomas und Markus ihr neuestes Werk bereits im April live und in Farbe:

 

22.04.2016 – Leipzig, Werk II (Halle D)

23.04.2016 – Berlin, Lido

 

Unterstützt werden sie bei beiden Konzerten von Englands Synth-Pop-Newcomer Nr. 1: EMPATHY TEST aus London. 

 

Der exklusive Ticket-Vorverkauf startet am 01.12.2015.

 

DE/VISION fahren zudem äußerst erfolgreich eine Pledge-Kampagne, über die exklusive Boxen, Tonträger, etc. erhältlich sind:  http://www.pledgemusic.com/projects/devision




>>

FORCED TO MODE & BEBORN BETON in Oberhausen - 07.10.2015



Zwei Speerspitzen des Electro-Pop geben sich an diesem Abend im Oberhausener Kulttempel die Klinke in die Hand: 

FORCED TO MODE, Deutschlands beste DEPECHE MODE-Tribute-Jungs, gastieren zum erstenmal im Ruhrgebiet und präsentieren einen bunten Mix aus dem Schaffen ihrer Vorbilder aus England. 

BEBORN BETON veröffentlichten vor kurzem ihr neues Album "A worthy compensation", welches daraufhin in diversen Charts die Top-Positionen erreichte (DAC, EAC, etc.). In Oberhausen feiert die Band ihr Heimspiel und wird neben neuen Tracks wie "Last day on earth" oder "Daisy Cutter" auch alte 90er-Jahre-Hits wie "Im Innern einer Frau" oder "Another world" zum Besten geben.

Im Anschluss darf noch zu einer Special-80er-Jahre-Party getanzt werden!

 

FORCED TO MODE (http://www.forcedtomode.de

BEBORN BETON (http://www.bebornbeton.de

 

18.12.2015 Oberhausen, Kulttempel

Mülheimer Str. 24, 46049 Oberhausen

Einlass: 19.30 h, Beginn: 20.30 h 

Im Anschluss 80er Jahre Party

Info: http://www.pluswelt.de http://www.kulttempel.com

Tickets: http://www.poponaut.de/forced-mode-beborn-beton-after-show-party-18122015-kulttempel-oberhausen-p-14421.html?osCsid=a535f9d810ce9f95135605c252c3217a

Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/893142727433457/




>>

BEBORN BETON mit neuem Album ab 04. September: "A worthy compensation" - 26.08.2015



Die Liner Notes von "A Worthy Compensation", dem ersten Album von BEBORN BETON seit 1999, sprechen Bände. So viel Selbstvertrauen ist nicht selbstverständlich für eine Band, die lange von der Bildschirmfläche verschwunden war, lässt aber gleichzeitig erahnen, dass sie die Hände in der Zwischenzeit beileibe nicht in den Schoß gelegt hat.

Als BEBORN BETONs Vertrag mit ihrem damaligen Label Strangeways zur Jahrtausendwende auslief, war das Trio frei, sich neu zu orientieren. Bis dahin hatten sich die Essener Stefan Netschio (Gesang), Michael Wagner (Elektronik) und Stefan Tillmann (Programming, Elektronik) als erfolgreicher Act zwischen elektronischem Pop und EBM etabliert, der mit Hits wie ‚Another World', ‚Lost Little Robot' oder ‚Torture' in Europa wie Nordamerika tourte.

Während ihrer darauffolgenden Pause reifte ein Plan: ein kompromissloses Album zu schaffen, sowohl in kompositorischer als auch produktionstechnischer Hinsicht. So wie diese Vision Gestalt annahm, setzen Beborn Beton sie derart konsequent um, dass es nachträglich Respekt verdient. Über sieben Jahre lang feilten sie an neuen Songs, ohne qualitative Eingeständnisse zu machen, weshalb sie gezielt nach einem geeigneten Engineer und Studioproduzenten suchten. Letztlich erschufen sie gemeinsam mit Olaf Wollschläger (u.a. MESH, YELLO, IN STRICT CONFIDENCE, etc.) ein Werk, das in allen Belangen von Reife zeugt und das selbstgesteckte Ziel erreicht.

"A Worthy Compensation" ist ein Meisterwerk des elektronischen Pop - tiefschürfend, zeitlos und melancholisch mit wohldosiertem Pathos. Songs wie Texte gehen langfristig unter die Haut, nicht zuletzt dank Olaf Wollschläger, der ihre Stärken ausnehmend zur Geltung bringt.

Live zu sehen sind BEBORN BETON hier:

 

27.11.2015 Leipzig, Hellraiser

28.11.2015 Erfurt, From Hell

 

Weitere Termine folgen!




>>

FORCED TO MODE - 02.06.2015



Neu bei PLUSWELT ist ausgerechnet eine Kombo, die sich nicht der eigenen Musik verschrieben hat, sondern als "beste DEPECHE MODE-Cover-Band der Welt gilt": FORCED TO MODE

 

Eine weitere DM-Tribute-Show? Ja und nein. FORCED TO MODE produzieren und präsentieren Ihr "Devotional Tribute" auf einem Niveau, das ohne Frage seines Gleichen sucht. Das ist natürlich sehr leicht gesagt, doch die Reaktionen des Publikums und der Presse sowie die Videos der Band sprechen hier eine eindeutige Sprache. Vor allem die energetische Live-Performance, die "ganz-nah-am-Original-Stimme" (DM-Fanclub Chemnitz) und die perfektionistische Liebe zum Sound-Detail machen die Tribute-Show F2Ms so einzigartig.

 

Die bisherigen FORCED TO MODE-Konzerte orientierten sich stark am künstlerischen Höhepunkt Depeche Modes: der 1993er "Devotional" Tour. Ein Meilenstein, der 2013 sein 20-jähriges Jubiläum feierte. F2M gelang es mit viel Kreativität und Leidenschaft, diese furiose Show, dieses perfekte Klangerlebnis und die grandiosen Arrangements noch einmal hingebungsvoll "auferstehen" zu lassen.


Inzwischen widmen sich die 3 Musiker auch weiteren Epochen des Originals. So feierten sie im September 2014 das 30-jährige Bestehen des DM-Klassiker-Albums „Some Great Reward“ (mit Hits wie "People Are People" oder "Master & Servant"). 

 

Im Frühjahr 2015 haben F2M das wohl erfolgreichstes Depeche Mode-Album "Violator" zum 25. Jubiläum in der Original-Tracklist (inkl. BSeiten) weltweit erstmals auf die große Bühne gebracht. Das Repertoire F2Ms umfasst über 50 Titel aller Dekaden der legendären Engländer. Und ein Ende ist nicht in Sicht... 




>>

Endlich Neuigkeiten von MESH - 28.05.2015



2013 war unbestritten das erfolgreichste Jahr für die vier Briten. Ihr Album „Automation baby“ erreichte die bislang höchste Position in den Media Control Charts für MESH. Nicht nur das, auch mit der Single „Born to lie“ erreichte man einen waschechten Clubhit. Bei den darauffolgenden Live-Shows überraschten die Mannen aus Bristol nicht nur mit einer buntgemischten Setlist aus altem und neuem Material, sondern auch, indem Sänger Mark Hockings sich auf einer zweiten Bühne zeigte, die zumeist mitten im Raum stand.

 

Zwei Jahre später erfüllt sich ein Herzenswunsch der Musiker. „Es war schon immer ein Traum für mich, meine Musik von einem Orchester gespielt zu hören“, so Richard Silverthorn. So wurden MESH für die Ende Oktober stattfindenden Gothic-Meets-Klassik-Veranstaltungen in Leipzig verpflichtet, an einem Abend im Haus Auensee mit einem Set, so wie man MESH kennt und liebt, am anderen zusammen mit dem Orchester der Philharmonie Zielona Gora im Gewandhaus.

 

Darüberhinaus spielen die MESHies drei weitere Shows, um sich quasi aufzuwärmen. Insgesamt zeigen sich die Musiker wie folgt:

 

18.10.2015 Potsdam, Waschhaus (+ NINA)

http://www.poponaut.de/mesh-tickets-18102015-potsdam-waschhaus-p-14051.html

 

22.10.2015 Frankfurt, Das Bett (+ TORUL + NINA)

http://www.poponaut.de/mesh-tickets-22102015-frankfurt-bett-p-14052.html

 

23.10.2015 Köln, Essigfabrik (+ TORUL + NINA)

http://www.poponaut.de/mesh-tickets-23102015-essigfabrik-p-14053.html

 

24.10.2015 Leipzig, Haus Auensee (Gothic meets Klassik + COVENANT + ANNE CLARK u.a.)

25.10.2015 Leipzig, Gewandhaus (Gothic meets Klassik + COVENANT + ANNE CLARK)

http://www.mawi-concert.de/gothic-meets-klassik-konzertkarten_d7228.html




>>

VLAD IN TEARS - neu bei PLUSWELT - 28.05.2015



Wir heissen die Goth-Rocker von VLAD IN TEARS herzlich willkommen bei PLUSWELT! Nach Gastspielen als Support bei MONO INC, UNZUCHT und LORD OF THE LOST zeigen sich die Mannen aus Italien, Rumänien und Polen im Dezember auf eigener Akustik-Tournee. 




>>

YOUR ARMY live in Deutschland! - 20.03.2015



Ihr 2. Album ist ab heute am Start und heisst: "Sicker than us". Die Rede ist von keinen geringeren als YOUR ARMY aus Brighton, UK. Diesen Samstag, den 21.03. startet zudem ihre Tournee quer durch Deutschland, und begonnen wird im Lux in Hannover. Alle weiteren Termine unter "Termine". 




>>

Zum Jahresende - 24.12.2014



Das Team von PLUSWELT PROMOTION bedankt sich für ein erfolgreiches Jahr 2014 bei allen Künstlern, Veranstaltern, weiteren Personen aus dem Musikbusiness sowie bei allen Gästen, Konzertgängern, insbesondere bei unseren Konzerten und nicht zuletzt dem seit nunmehr 4 Wochen vergangenen PLUSWELT-Festival. Schicke Weihnachten und einen charmanten Übergang ins neue Jahr! 




>>

PLUSWELT-Festival - 17.11.2014



Weniger als zwei Wochen, bis die Kulturfabrik in Krefeld ihre Türen zum 15. Geburtstag von PLUSWELT PROMOTION öffnet. 

 

Den Trailer zum Festival gibt es hier zu sehen.

 

Und auch eine Facebook-Seite gibt es!

 

Der Samstag hat mittlerweile nahezu 90% an Kapazität und Ticket-Verkäufen erreicht. Noch gibt es Tickets hier

 

Die Auftrittszeiten der einzelnen Bands lauten: 

 

Freitag, 28. November 2014:

19.00 h Einlass, 19.30 h WILLIAM CONTROL, 20.20 h PROTAFIELD, 21.10 h GRENDEL, 22.15 h AESTHETIC PERFECTION, 23.40 h COMBICHRIST, im Anschluss Aftershow-Party mit DJ Daniel (AESTHETIC PERFECTION) & DJ David.

 

Samstag, 29. November 2014

18.00 h Einlass, 18.30 h SUBSTAAT, 19.15 h BLITZMASCHINE, 20.05 h REPUBLICA, 21.10 h DE/VISION, 22.05 h MESH, 23.30 h APOPTYGMA BERZERK, im Anschluss Aftershow-Party mit DJ Steffen (DE/VISION) & DJ MSTH (Nacht der Maschinen). 

 

Wir freuen uns mächtig!




>>

15 Jahre PLUSWELT PROMOTION - neues Festival über 2 Tage in Krefeld Ende November! - 18.06.2014



15 Jahre PLUSWELT PROMOTION

PLUSWELT Festival XI / XII
28. und 29. November 2014

Stadt:        Krefeld (Dusseldorf, Germany)
Lokalität:   Kulturfabrik (Diessemer Str. 13, 47799 Krefeld)
URL:         www.kulturfabrik-krefeld.de

 

Info:          www.pluswelt.de
Tickets:    www.poponaut.de

 

Freitag, 28. November 2014:
COMBICHRIST
AESTHETIC PERFECTION
GRENDEL

PROTAFIELD

WILLIAM CONTROL

 

 

Samstag, 29. November 2014:

APOPTYGMA BERZERK

MESH

REPUBLICA
DE/VISION
BLITZMASCHINE
SUBSTAAT

 

Tages- und Festivaltickets ab sofort erhältlich hier: www.poponaut.de

 




>>

COMBICHRIST & AESTHETIC PERFECTION gemeinsam im Sommer auf Tournee - 11.06.2014



COMBICHRIST kommen im Sommer für einige ausgewählte Gigs nach Deutschland und haben dabei zu folgenden Terminen keine geringeren als AESTHETIC PERFECTION im Gepäck:

 

10.08.2014 Nürnberg, Hirsch

15.08.2014 Frankfurt, Batschkapp




>>

15 Jahre PLUSWELT PROMOTION - 05.06.2014



Wir melden uns in Kürze mit einer Nachricht, die hoffentlich die eine oder andere Überraschung enthält...




>>

COMBICHRIST - "We love you" - 26.03.2014



Die Mannen um COMBICHRIST sind ab heute für 3 Shows in Deutschland unterwegs, um ihr neues Album "We love you" vorzustellen. Die Termine lauten: 

 

26.03. Bochum, Matrix

27.03. Augsburg, Musikkantine

28.03. Berlin, Astra Kulturhaus (OUT OF LINE Weekender) 




>>

10 Jahre POPONAUT - Geburtstagsveranstaltung in Leipzig im Mai! - 05.02.2014



Seit nunmehr 10 Jahren beliefert das Team von POPoNAUT, unsere Ticket-Vorverkaufsstelle, aus Leipzig Deutschland und die Welt mit feinster elektronischer Musik der Schwarzen Szene. Was am 1.Juni 2004 in einem Wohnzimmer mit dem Verkauf von DE/VISION Tour-Tickets begann, ist die Erfolgsgeschichte von Sebastian Stolle und Heiko Schröder aka POPoNAUT. Bereits Ende 2004 bezogen sie ihr erstes kleines Büro. Mittlerweile mußte bereits das weitaus größere Büro, welches seit 2007 die Zentrale der POPoNAUTen darstellt, im Jahr 2012 deutlich erweitert werden.

10 Jahre POPoNAUT - Ein Anlaß, der gebührend mit Freunden, Kunden und Geschäftspartnern gefeiert werden soll. Um dem Ereignis einen würdigen Rahmen zu geben, haben Heiko & Sebastian einige ihrer persönlichen musikalischen Favoriten ausgewählt und eingeladen, ein in dieser Art einzigartiges Konzert zu spielen: die beiden Synthpop-Ikonen MESH aus England und DE/VISION aus Deutschland, die von Beginn an eng mit POPoNAUT verbunden sind, sowie die Soundtüftler aus Österreich MIND.IN.A.BOX und die schwedische Electro-Band CRYO.

Samstag, 17. Mai 2014
Leipzig, Werk II
Einlass 18.00 Uhr

Tickets: www.poponaut.de




>>

SEABOUND - "Speak in Storms" 2014 - 05.02.2014



Am 14. Februar erscheint nun das lang erwartete vierte Seabound Studioalbum „Speak In Storms“, und man darf sich wohl auf einen ersten elektronischen Höhepunkt im noch jungen Jahr freuen.

Ab April präsentieren SEABOUND neues wie altes Material live auf ihrer Tournee, die größtenteils durch Deutschland, aber auch nach Schweden und England führt. Die Termine lauten:

10.04.2014 Oberhausen, Zentrum Altenberg (special guest: IRIS)
11.04.2014 Leipzig, K3 Lounge (special guest: IRIS)
12.04.2014 Frankfurt, Nachtleben (special guest: IRIS)
13.04.2014 Braunschweig, Meier Music Hall (special guest: IRIS)
14.04.2014 Berlin, Comet Club (special guest: IRIS)
16.04.2014 Hamburg, Kaiserkeller (special guest: IRIS)
17.04.2014 Malmö (S), Inkonst (mit ASSEMBLAGE 23 & IRIS)
20.04.2014 Sheffield (UK), Corporation (RESISTANZ Festival)
25.04.2014 Nürnberg, Rockfabrik
26.04.2014 Saarbrücken, Kleiner Klub

Tickets: www.poponaut.de


>>

Fröhliche Weihnachten! - 24.12.2013



Ein fröhliches Fest und einen charmanten Übergang ins neue Jahr wünschen wir allen!


>>

AESTHETIC PERFECTION & FADERHEAD Tour 2014 mit special guest TERROLOKAUST - 29.11.2013



Nach unzähligen Support-Slots (u.a. bei COMBICHRIST und COVENANT) und diversen Festival-Gigs holen AESTHETIC PERFECTION zum nächsten Schlag aus. Im Februar/März 2014 gehen die Mannen um Daniel Graves zusammen mit FADERHEAD auf ausgedehnte Europa-Tournee. Mit an Bord haben sie keinen geringeren als TERROLOKAUST (Spanien).

AESTHETIC PERFECTION & FADERHEAD
tour 2014
mit special guest: TERROLOKAUST

14.02.2014 Antwerp (B), Kavka
15.02.2014 Sheffield (UK), Corporation
16.02.2014 Glasgow (UK), Classic Grand
17.02.2014 Newcastle (UK), Cluny
19.02.2014 Cardiff (UK), The Globe
20.02.2014 London (UK), The Underworld
22.02.2014 Oberhausen (GER), Turbinenhalle (E-Tropolis Festival)
25.02.2014 Munich (GER), Backstage
26.02.2014 Zurich (CH), X-Tra Limmathaus
28.02.2014 Glauchau (GER), Alte Spinnerei
02.03.2014 Frankfurt (GER), Das Bett
04.03.2014 Hannover (GER), Engel 07
05.03.2014 Berlin (GER), Magnet Club
07.03.2014 Malmö (S), Inkonst
08.03.2014 Hamburg (GER), Markthalle

Tickets für Shows in Deutschland: www.poponaut.de


>>

MESH - neue Single "Adjust your set" erscheint am 08.11.2013! - 18.10.2013



MESH holen zum nächsten Schlag aus: Nach dem äußerst erfolgreichen Album „Automation Baby“ und der ebenfalls erfolgreichen Single-Auskopplung „Born To Lie“ will das Duo nun mit „Adjust Your Set“ erneut Jagd auf Spitzenpositionen in den Charts machen. „Adjust Your Set“ ist eine typische MESH-Nummer, mit allen dazugehörigen Features, nur diesmal noch eine Nummer größer – Synthie-Pop vom Feinsten. MESH stehen für fein durchdachte Elektronik und Weltklasse-Songs, die sofort ins Ohr gehen und dort bleiben. Jedoch ohne, dass sie jemals langweilig werden oder nerven. Außerdem sind Mark Hockings und Richard Silverthorn dafür bekannt, dass sie jede Menge Gefühl und tiefe Gedanken mit in ihre Songs geben.

Der Radio-Edit von „Adjust Your Set“ ist von Nico „Mabose“ Wieditz (u.a. And One) remixed worden – er versteht es aus einem wunderbaren Albumtrack ein echtes Meisterwerk zu machen. Für den Club-Mix wurde der Track einmal komplett dekonstruiert und dann clubtauglich wieder zusammengesetzt. Herausgekommen ist eine Nummer, die wie schon bei „Born To Lie“ die Tanzflächen füllen wird. Ebenso wird die „Adjust Your Set“-Version von Rob Dust die Hörer zum Tanzen bringen – Stillstehen unmöglich.

Doch nicht nur „Adjust Your Set“ wird es auf der Maxi zu hören geben. Mit „Walk Of Shame“ präsentieren MESH mal wieder eine ihrer Stärken, nämlich eine exklusive B-Seite, die es in sich hat, und weswegen MESH-Fans zu Sammlern auch der Singles der Band geworden sind. Ein starkes Paket!

Die restlichen Tourtermine in Deutschland lauten:

MESH
Automation baby Tour part II 2013

08.11.2013 Braunschweig, Meier Music Hall *
09.11.2013 Duisburg, Pulp *
16.11.2013 Berlin, Columbia Club

* support: SINESTAR

Tickets: www.poponaut.de



>>

COMBICHRIST - old school electro shows jetzt auch in Deutschland! - 18.10.2013



Was in Amerika bereits mit Begeisterungsstürmen aufgenommen wurde, bringt Mastermind Andy LaPlegua nun auch nach Europa: COMBICHRIST in rein elektronischer Form, wie man das Projekt aus den Jahren 2004 – 2006 noch kennt. In alter Manier werden die Mannen kurz vor Weihnachten über die Bühnen fegen und dabei vorrangig alte Klassiker anpreisen, bevor 2014 das neue Album von COMBICHRIST erscheint.

18.12.2013 Hamburg, Kaiserkeller
19.12.2013 Duisburg, Pulp
23.12.2013 Berlin, K 17

www.combichrist.com
Tickets: www.poponaut.de



>>

"Adjust your set" - MESH legen im Spätsommer mit neuer Single nach - 31.07.2013



2013 könnte das spannendste Jahr in der Karriere dieser einzigartigen Band werden, die im Januar erschienene Single „Born To Lie“ war ein exzellenter Vorgeschmack auf das, was dann von Mesh folgen sollte.
 
Das Album „Automation Baby“ erntete viel Kritikerlob und stieg von 0 auf 33 in die deutschen Charts ein. Am enthusiastischsten waren jedoch die euphorischen Feedbacks der stetig wachsenden Fangemeinde. So viel Potenzial will genutzt werden, und so erscheint Anfang September über DEPENDENT Records mit „Adjust Your Set“ die zweite Single, von einem der stärksten Songs auf dem Album. Gleich mit drei Mixen und einer exklusiven "B-Seite". Der Titeltrack ist ein Elektropop-Highlight aus dem Album und wird mit weiteren Live-Shows der Band im Herbst 2013 unterstützt.
 
Auch die britische Presse feierte MESH ( "A memorable and well-crafted album"), so betitelte z.B. das "Classic-Pop-Magazin" MESH als "the biggest modern-day-band to have never had a Top 75 single in their home country".
 
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
 
Aktuelle Konzerttermine für MESH in Deutschland:
 
10.08.2013 Hildesheim, Mera Luna Festival
 
07.09.2013 Mannheim, Alte Seilerei
08.11.2013 Braunschweig, Meier Music Hall
09.11.2013 Duisburg, Pulp
16.11.2013 Berlin, Columbia Club
 
Tickets für die Clubshows unter: www.poponaut.de
MESH: www.mesh.co.uk


>>

REPUBLICA Shows abgesagt - 29.07.2013



REPUBLICA haben ihre Club-Shows am kommenden Wochenende in Hamburg, Köln und Frankfurt abgesagt. Tickets können an entsprechenden VVK-Stellen zurückgegeben werden.


>>

Hart aber herzlich: REPUBLICA sind zurück! - 26.06.2013



REPUBLICA
www.republicamusic.co.uk
www.facebook.com/officialrepublica



Wer erinnert sich noch an das Jahr 1996? Es war das Jahr, in dem das britische Crossover-Projekt REPUBLICA für mächtig Furore sorgte. Die Veröffentlichung ihres gleichnamigen Albums sowie der ersten Single "Ready To Go" brachte die Band direkt an die Spitze der Verkaufscharts in mehr als 15 europäischen Ländern. Dabei waren REPUBLICA auf ihrer Weise einzigartig: Erstmals wurden harte Gitarren mit einer weiblichen Sängerin zu einer Mischung aus Crossover und Dance kombiniert. Auch die Nachfolge-Single "Drop Dead Gorgeous“ knüpfte an die Chart-Erfolge an, doch anschließend wurde es still um die Briten. 2013 melden sich REPUBLICA mit einem Paukenschlag zurück: Ihre neue EP "Christiana Obey" ist veröffentlicht und die Band tourt wieder quer durch Europa.

REPUBLICA zeigen sich dabei für die 4 folgenden Shows in Deutschland:

01.08.2013 Frankfurt, Nachtleben
Einlass: 20.00 h, Beginn 21.00 h 

02.08.2013 Hannover, Fährmannsfest
Einlass: 16.00 h, REPUBLICA um 20.00 h

03.08.2013 Hamburg, Markthalle
Einlass: 19.00 h, Beginn 20.00 h

04.08.2013 Köln, Underground
Einlass: 20.00 h, Beginn 21.00 h

Tickets gibt es bei POPONAUT.


>>

Endlich Sonnenschein! - 16.05.2013



Lange erwartet - hier ist ein großes Update zu unseren Tätigkeiten:

Zum einen sind wir ganz besonders stolz darauf, mit YOUR ARMY eine neue Rockband bei uns im Kader zu haben. YOUR ARMY kommen aus Brighton und haben mit ihrem Album-Release "Ignite" Anfang des Jahres für großen Wirbel gesorgt.
Zudem hat sich die Band bereits auf diversen Bühnen Achtungserfolge erspielt und wird nach zahlreichen Supports für SKUNK ANANSIE auch diesen Sommer wieder in Erscheinung treten.

Zum anderen konnten wir auch keine geringeren als REPUBLICA für uns gewinnen. REPUBLICA waren in den späten 90er Jahren mit diversen Singles weit oben in den Charts (u.a. "Ready to go") und sind nun mit einer neuen EP und dem Titeltrack "Christiana Obey" wieder da. Im März haben REPUBLICA eine überaus erfolgreiche Tournee in ihrer Heimat England gespielt. Für den Oktober sind Shows auf dem Festland vorgesehen.

REPUBLICA und YOUR ARMY: Willkommen bei PLUSWELT!

Die Berliner DE/VISION feiern in diesem Jahr ihr 25jähriges Bestehen. Bevor das Dreier-Gespann aber ab Oktober wieder deutsche Bühnen betritt, werden am 21. Juni  ihre ersten 4 Alben remastered und mit Extra-Tracks versehen in einer speziellen Box erscheinen.

Außerdem zeigen sich die folgenden Künstler auf diversen Open Airs:

AESTHETIC PERFECTION
29.06.2013 Gelsenkirchen, Blackfield Festival
13.07.2013 Hamburg, Nordstern festival
14.07.2013 Bolkow (PL), Castle Party

CLAN OF XYMOX
11.08.2013 Hildesheim, MERA LUNA Open Air

DE/VISION
13.07.2013 Hamburg, Nordstern Open Air
20.07.2013 Köln, AMPHI-Festival
10.08.2013 Königstein (Dresden), Festung

GRENDEL
20.07.2013 Köln, AMPHI Festival
08.09.2013 Deutzen (Leipzig), NCN Open Air

ICON OF COIL
12.07.2013 Hamburg, Nordstern Festival
14.07.2013 Bolkow (PL), Castle Party
21.07.2013 Köln, AMPHI-Festival

MESH
10.08.2013 Hildesheim, MERA LUNA Open Air

PORTION CONTROL
06.09.2013 Bochum, SYNTHETIC BEATS Festival

REPUBLICA
13. - 16.06.2013 Newport (UK), Isle of Wight Festival

YOUR ARMY
13. - 16.06.2013 Newport (UK), Isle of Wight Festival
24.08.2013 Lehrte, Zytanien Festival

Wir freuen uns auf einen ereignisreichen Sommer!


>>

MESH auf Tournee im Frühling 2013 - 26.12.2012



MESH stehen für perfekte Pop-Songs mit eingängigen Melodien und wunderbarem Gesang. In Sachen Songwriting und Arrangement macht ihnen kaum eine andere Band im Electro- und Synthiepop Bereich etwas vor. "Born To Lie" wird sie heissen, die lang erwartete neue Single dieses britischen Ausnahme-Duos und zugleich mehr als überzeugender erster Vorbote des für März geplanten neuen Studioalbums "Automation Baby". Genauso heisst auch die Tournee, die die Briten ab Ende März wieder nach Deutschland bringt.

MESH
Automation baby tour 2013
plus special guests

22.03.2013 Berlin (GER), Columbia Club
23.03.2013 Erfurt (GER), HSD
05.04.2013 Hamburg (GER), Markthalle
06.04.2013 Gothenburg (SWE), The Brewhouse
09.04.2013 Hanover (GER), Musikzentrum
10.04.2013 Cologne (GER), Live Music Hall
12.04.2013 Bochum (GER), Matrix
13.04.2013 Leipzig (GER), Werk II
14.04.2013 Munich (GER), Backstage
15.04.2013 Vienna (A), Szene
17.04.2013 Frankfurt (GER), Batschkapp

Tickets: www.poponaut.de


>>

Fröhliche Weihnachten! - 25.12.2012



Wir bedanken uns für ein abermals erfolgreiches PLUSWELT-Festival bei allen Besuchern, bei den anwesenden Bands, bei den örtlichen Helfern seitens der Kulturfabrik als auch den Band-Crews sowie bei HEADLINE CONCERTS. Und wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest!


>>

PLUSWELT-Festival Krefeld - der Zeitplan! - 14.12.2012



Noch eine gute Woche ist Zeit, um die letzten Geschenke zu besorgen, damit Ihr am 22.12.2012 ganz entspannt dem PLUSWELT Festival beiwohnen könnt.

Damit Ihr genau planen könnt, haben wir hier den aktuellen Zeitplan für Euch:

19:00 Uhr  Einlass
19:30 Uhr  VIC ANSELMO
20:20 Uhr  MICROCLOCKS
21:10 Uhr  OBK
22:15 Uhr  DE/VISION
23:35 Uhr  MESH

Noch gibt es Tickets bei POPONAUT, HEADLINE CONCERTS und allen bekannten VVK-Stellen.

Wir freuen uns auf eine schicke Weihnachtsfeier!



>>

MESH präsentieren neue Songs beim PLUSWELT-Festival in Krefeld! - 06.12.2012



MESH waren nun für eine ganze Weile im Studio. Ihre Fans hatten die Möglichkeit, ein paar Schnipsel online bereits zu hören. Das Album wurde getauft auf den Namen „Automation baby“. Die erste Single heisst „Born to lie“ und kommt am 18.01.2013.

Einen “Making-Of”-Clip gibt es hier zu sehen:
http://www.youtube.com/watch?v=5oJ-Pd2v_wM



MESH zeigen sich in diesem Jahr noch einmal live in Deutschland: Am 22.12.2012 markieren sie unangefochten ihre Headliner-Position auf dem PLUSWELT-Festival in Krefeld. Mit DE/VISION, OBK, MICROCLOCKS und VIC ANSELMO stehenweitere hochkarätige Künstler mit MESH auf der Bühne. Tickets gibt es hier:
http://www.poponaut.de/tickets-pluswelt-festival-22122012-krefeld-kulturfabrik-p-11006.html?osCsid=fe9df976cda28a0ff06b447fbf08c4ff#

Wenn Du weitere Infos zu MESH haben möchtest, trage Dich für den MESH-Newsletter ein:
http://eepurl.com/qbpkr



>>

PLUSWELT Festival X - 22.12.2012 Krefeld, Kulturfabrik (MESH, DE/VISION, OBK, MICROCLOCKS, VIC ANSELMO) - 24.09.2012



PLUSWELT-Festival X

Samstag, 22. Dezember 2012

Krefeld, Kulturfabrik
Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld
Einlass: 19.00 h, Beginn 19.30 h

MESH

DE/VISION
OBK
MICROCLOCKS
VIC ANSELMO


Ziemlich genau 10 Jahre wird es her sein, wenn das 10. PLUSWELT-Festival die Türen öffnet: Am 07. Dezember 2002 erblickte das erste PLUSWELT-Festival in Krefeld das Licht der Welt. Zum zehnten Jubiläum setzt man in Hamburg, dem Sitz von PLUSWELT PROMOTION, sämtliche Signale auf Electro-Pop mit einem Line-Up, welches es in sich hat und das Schmücken des Weihnachtsbaumes doch besser um einen Tag verschiebt.  

Als Headliner treten damals wie heute keine geringeren als MESH auf. Keine andere Lokalität in der Welt haben die Briten öfter bespielt als die Kulturfabrik. Und jenen Ort wählten Mark Hockings und Richard Silverthorn, um am 22.12.2012 ihre neue Single exklusiv zu präsentieren. Diese und neue Stücke aus ihrem im Februar 2013 erscheinenden neuen Album werden Bestandteil ihres neuen, 90-minütigen Sets in Krefeld sein. Alte Hits kommen selbstverständlich ebenfalls „zu Wort“.

DE/VISION sind ebenfalls alte Hasen im Rahmen eines PLUSWELT-Festivals. Nach ihrem Tourauftakt zum mittlerweile 13. Album „Rockets and swords“ Anfang September in Duisburg wollten Steffen Keth und Thomas Adam sofort noch einmal in die Region. Diesmal warten die Wahl-Berliner mit einem Set auf, das es in sich hat. Sicherlich kann die Band, neuerdings wieder mit Schlagzeuger bereichert, nicht alle Singles ihrer beinahe 25jährigen Karriere spielen, aber ein Genuss für Synthie-Pop-Freaks wird es allemal!

Die folgende Band aber ist gänzlich neu bei PLUSWELT. DE/VISION haben bereits Remixes für sie angefertigt, und MESH waren sogar special guest in Barcelona und Madrid für: OBK.
OBK sind seit Anfang der 90er Jahre aktiv und in Spanien die Pioniere des Electro-Pop. Schon ihre erste Single verkaufte sich 1991 400.000mal, und auch ihrer aktuellen Compilation neuer und alter Werke namens „Nuevas versiones Singles 1991-2011“ gelang der Sprung bis auf Platz 1 der spanischen Verkaufscharts. An diesem Wochenende präsentieren sich OBK zum ersten Mal auf deutschen Bühnen.

Als Lokalmatadoren fungieren diesmal MICROCLOCKS. Elektronisch-treibende Rhythmen bilden das Herzstück des modernen und dennoch tiefgründigen Electro-Rocks der Band aus NRW. Die Single „Is anybody out there?“ erlangte im vergangenen Jahr einige Achtungserfolge ebenso wie das Debut-Album „Opinions are on sale“. Man darf sehr gespannt sein.

Eröffnen wird das Festival keine geringere als VIC ANSELMO. Selten hat eine osteuropäische Künstlerin so begeistert wie die Dame aus Lettland, die im Vorprogramm von DEINE LAKAIEN mit ihrer facettenreichen und anrührenden Stimme das Publikum verzauberte. Mit traumhaften Balladen begeistert VIC ANSELMO am Piano von der ersten Note an. „In my fragile“ heißt ihr aktuelles Album, welches im August 2011 europaweit erschienen ist.

Tickets u.a. bei: www.poponaut.de, www.headlineconcerts.de  


>>

BLACK LIGHT BURNS feat. Wes Borland (LIMP BIZKIT) auf Europa-Tournee im Januar/Februar 2013 - 24.09.2012



Nach der höchst erfolgreichen Wiederkehr von Limp Bizkit steht für Wes Borland nun das nächste große Ereignis an: Im Anschluss an die Veröffentlichung ihres zweiten Studioalbums geht seine zweite wichtige Band Black Light Burns auf große Welttournee, die das Quartett zwischen dem 29. Januar und dem 8. Februar 2013 auch für fünf Shows in Köln, Berlin, Hamburg, München und Frankfurt nach Deutschland führt. Wie auch das neue Album „The Moment You Realize You’re Going To Fall“ beweist, so verspricht Borland für diese Tour eine Neubestimmung des Black Light Burns-Sounds. Die Fans dürfen Großes erwarten – erst recht jene, die sich eines von je 20 VIP-Tickets pro Show sichern. Mit ihnen erlangt man Zutritt zum Soundcheck, darf den Backstage-Bereich besuchen und trifft die Band vor dem Konzert zu einem exklusiven Meet & Greet.


>>

DE/VISION in den Startlöchern mit neuem Album und neuer Tournee - 21.08.2012



Nachdem Berlins Synth-Pop-Export DE/VISION auf dem M´ERA LUNA Open Air mit großem Erfolg ihre neue Single „Brotherhood of man“ vorstellte, steht die Band nun vor dem Release ihres neuen Albums: „Rockets and swords“ heisst es und steht ab diesem Freitag in den Läden bzw. als Download zur Verfügung.

Mit Schlagzeuger Markus verstärkt, der die Band bereits von 2005 bis 2008 begleitete, gehen Steffen und Thomas ab Ende des Monats endlich wieder auf Tournee, um ihr Album vorzustellen und natürlich auch um alte Hits abzufeiern. Die Termine lauten:

DE/VISION
„Rockets and swords“ Tour 2012

31.08.2012 Göteborg (S), The Brewhouse (Electronic summer Festival)
01.09.2012 Wien (A), Viper Room
08.09.2012 Duisburg, Pulp
15.09.2012 Erfurt, HSD Gewerkschaftshaus
22.09.2012 Rostock, Mau Club
29.09.2012 Frankfurt, Batschkapp
06.10.2012 Berlin, Columbia Club
13.10.2012 Hamburg, Markthalle
20.10.2012 Leipzig, Anker
27.10.2012 München, Backstage
03.11.2012 Braunschweig, Meier Music Hall
10.11.2012 Zürich, Dynamo
17.11.2012 Dresden, Bunker (Strasse E)

Original-Tickets gibt es nur bei www.poponaut.de.


>>

PLUSWELT-Festival in Berlin - letzte Infos - 25.07.2012



An diesem Freitag steigt nun die zweite Edition des PLUSWELT-Festivals im Columbia Club zu Berlin. Und hier der Zeitplan: 19:00 Uhr Einlass, 20:00 Uhr PAKT, 20:50 Uhr BLITZMASCHINE, 21:40 Uhr AESTHETIC PERFECTION 22:20 Uhr VIC ANSELMO (im Crystal hinten), 22:50 Uhr COMBICHRIST 00:20 Uhr Aftershow Party im Crystal mit DJ Nightdash (Krefeld, Duisburg) Wir freuen uns auf einen hoffentlich gelingenden Abend! Es gibt noch Tickets an der Abendkasse!


>>

COMBICHRIST - Sommershows in Deutschland - 16.06.2012



COMBICHRIST genießen zur Zeit ihr letztes freies Wochenende vor ihrem Abflug nach Europa. Das Shadowplay-Festival in Belgien wurde abgesagt, dafür spielt die Band eine weitere Show in Deutschland, was vor allem die Fans im Süden Republik freuen wird. Am 14. Juli sind die Mannen in der Alten Mälzerei Regensburg zu Gast. Das große Finale auf deutschem Boden findet dann beim PLUSWELT-Festival am 27. Juli in Berlin statt. Hier noch mal alle Club-Show-Termine im Inland:

06.07.2012 München, Backstage
14.07.2012 Regensburg, Alte Mälzerei
15.07.2012 Hamburg, Markthalle
27.07.2012 Berlin, Columbia Club


>>

PLUSWELT-Festival in Berlin nun komplett - 12.06.2012



Yep. Das Festival wurde nun komplettiert. Hier noch einmal alle Informationen:

PLUSWELT-Festival Berlin edition II

27.07.2012 Berlin, Columbia Club
Columbiadamm 9-11, 10965 Berlin
Einlass 19.00 h, Beginn 20.00 h
www.c-club-berlin.de

COMBICHRIST        
AESTHETIC PERFECTION    
BLITZMASCHINE        
PAKT           
VIC ANSELMO       

COMBICHRIST präsentierten sich bereits im Februar 2011 im Rahmen ihrer Europa-Tournee zum Album „Making monsters“ in einem nahezu ausverkauften Columbia Club. Ihrer Headliner-Rolle wird die Industrial-Rock-Band um Andy LaPlegua in diesem Sommer abermals gerecht werden. Inmitten der großen Festivals wie Sonisphere in Frankreich oder Emmaboda in Schweden machen COMBICHRIST deshalb abermals einen Stopp in Berlin. AESTHETIC PERFECTION aus Los Angeles sind ebenso bei dem Label OUT OF LINE beheimatet und haben im November ihr Album „All beauty destroyed“ veröffentlicht. BLITZMASCHINE legten 2011 einen fulminanten Start mit der Single „Liebe auf den ersten Blick“ sowie mit dem Album „Faustrecht“ hin. Das Hamburger EBM-Duo veröffentlichte im März 2012 seine neue CD „Useless pain“.
PAKT veröffentlichten pünktlich zu ihrem Debüt-Konzert auf dem M’Era Luna Festival im August 2011 ihre erste Single „Freiheit“. Ihre Live-Shows beinhalten außerdem bereits Tracks ihres in Kürze erscheinenden Albums „Berlin“.
Als „very special guest“ wird VIC ANSELMO mit ihrer Band im Crystal, der Lokalität hinten im Club, auftreten. Die lettische Schönheit begeisterte bereits im Vorprogramm von DEINE LAKAIEN und weiß mit einer Mischung aus wunderschönen Balladen und rockigen Midtemponummern zu begeistern. 

Die After-Show-Party im Crystal bestreitet DJ Nightdash beginnend mit dem letzten Ton von COMBICHRIST.

Tickets u.a. bei:
www.poponaut.de, www.trinitymusic.de 


>>

EAC - EUROPEAN ALTERNATIVE CHARTS - 12.06.2012



Willkommen bei den EAC! Die EUROPEAN ALTERNATIVE CHARTS sind die ersten länderübergreifenden Charts im Bereich der alternativen Musik.

Diese Charts sollen einen Überblick über die beliebtesten Singles, Songs und Alben aus allen Bereichen alternativer Musik aufzeigen.

Getippt werden die Charts, sobald die Beta-Phase abgeschlossen ist, von DJs aus Club und Radio sowie Journalisten aus der alternativen Szene aus vielen Ländern Europas. Mehr Info hier.


>>

SEABOUND wieder auf europäischen Bühnen - 12.06.2012



Lange war es etwas stiller um das Electroduo SEABOUND, bestehend aus Frank Spinath (Texte, Gesang) und Martin Vorbrodt (Musik). Aber nun nehmen die Arbeiten an ihrem vierten Studioalbum konkrete Züge an. Ein Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest, aber die Band wird kommendes Material bereits in Kürze auf deutschen Bühnen präsentieren. Live werden die beiden wie gewohnt vom Drummer Daniel Wehmeier unterstützt:
 
Hier die Termine:
19.07.2012 Berlin, K17
21.07.2012 Köln, Tanzbrunnen (AMPHI Festival)
22.07.2012 London (UK), Camden Underworld
27.07.2012 Moskau (RU), P!PL
28.07.2012 Plovdiv (BG), Stage 51


>>

PLUSWELT-Festival Berlin edition II - 14.03.2012



PLUSWELT-Festival (Berlin edition II):

COMBICHRIST
AESTHETIC PERFECTION
BLITZMASCHINE
+1 weiterer Act

Freitag, 27. Juli 2012
Berlin, Columbia Club
Columbiadamm 9-11, 10965 Berlin
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr

Tickets: www.poponaut.de / www.trinitymusic.de

Erstmals wagte sich die Hamburger Agentur mit dem PLUSWELT-Festival im Oktober 2010 in die Hauptstadt. Damals standen MESH, CLAN OF XYMOX, SONO und viele weitere auf der Bühne. Am 27. Juli 2012 nun wird es stilistisch weniger poppig, und die härtere Gangart
dominiert.

COMBICHRIST präsentierten sich bereits im Februar 2011 im Rahmen ihrer Europa-Tournee zum Album „Making monsters“ in einem nahezu ausverkauften Columbia Club. Ihrer Headliner-Rolle wird die Industrial-Rock-Band um Andy LaPlegua in diesem Sommer abermals gerecht werden. Inmitten der großen Festivals wie Sonisphere in Frankreich oder Emmaboda in Schweden machen COMBICHRIST deshalb abermals einen Stopp in Berlin.
AESTHETIC PERFECTION aus den USA sind ebenso bei dem Label OUT OF LINE beheimatet und haben im November ihr Album „All beauty destroyed“ veröffentlicht.
BLITZMASCHINE legten 2011 einen fulminanten Start mit der Single „Liebe auf den ersten Blick“ sowie mit dem Album „Faustrecht“ hin. Das Hamburger EBM-Duo veröffentlichte im März 2012 ihre neue CD „Useless pain“. Der „opening act“ wird Anfang Mai verkündet
werden.


>>

DE/VISION - neues Album "Rockets and swords" im Sommer - 22.02.2012



Seit nahezu einem Vierteljahrhundert bilden DE/VISION die Speerspitze des deutschen Synth-Wave-Pop. Unermüdlich tourte das Duo in den vergangenen Jahren insbesondere in Ländern fernab der Heimat Berlin: 3 Tourneen in den USA, Konzerte in Südamerika, Israel, zahllose Reisen durch Russland und Südosteuropa haben Steffen und Thomas hinter sich.
Im Sommer nun warten DE/VISION mit einem neuen Album auf: „Rockets & swords“ wird es heißen und am 24.08.2012 erscheinen. Vorab erscheint zwei Wochen zuvor eine Single mit noch unbekanntem Titel, die erstmalig auf dem M`ERA LUNA Festival am 11. August vorgestellt wird.

Die Termine für DE/VISION lauten:

DE/VISION
„Rockets & swords“-Tour 2012

11.08.2012 Hildesheim, Flugplatz (M´ERA LUNA Festival)
01.09.2012 Wien (A), Viper Room
08.09.2012 Duisburg, Pulp
15.09.2012 Erfurt, HSD
22.09.2012 Rostock, Mau Club
29.09.2012 Frankfurt, Batschkapp
06.10.2012 Berlin, Columbia Club
13.10.2012 Hamburg, Markthalle
20.10.2012 Leipzig, Anker
27.10.2012 München, Backstage
03.11.2012 Braunschweig, Meier Music Hall
10.11.2012 Zürich (CH), Dynamo
17.11.2012 Dresden, Strasse E

Original-Tickets gibt es nur bei www.poponaut.de.


>>

ICON OF COIL - die Rückkehr der Future-Pop-Helden - 17.02.2012



Wer hätte das gedacht? 2000 starteten die beiden Masterminds Andy LaPlegua (heutzutage besser bekannt als Frontmann bei COMBICHRIST) und Sebastian Komor (KOMOR KOMMANDO) zusammen mit Gastmusiker Christian Lund (heute: NORTHBORNE) alias ICON OF COIL voll durch: Zunächst mit der „Former self“-EP, gefolgt von dem Debut-Album „Serenity is the devil“ und diversen Einsätzen bei APOPTYGMA BERZERK auf deren „Welcome to earth“-Tour machten die Norweger mit ihrem Future-Pop auf sich gewaltig aufmerksam. Im vergangenen Jahr beschloss man, sich 2012 mit einem Europa-Trip zurückzumelden.
Dies sind die Termine:

ICON OF COIL
06.04.2012 Moskau (RU), P!PL
08.04.2012 Sheffield (UK), Corporation
10.04.2012 Frankfurt, Nachtleben
11.04.2012 Zürich, X-Tra
12.04.2012 Bochum, Matrix
13.04.2012 Utrecht (NL), Tivoli
14.04.2012 Barcelona (ES), Sala Salamandra 2
19.04.2012 Berlin, K17
20.04.2012 Dresden, Strasse E
21.04.2012 München, Garage de Luxe

Der Vorverkauf beginnt in Kürze auch über www.poponaut.de.


>>

QNTAL - Neuzugang bei PLUSWELT - 23.01.2012



Wir freuen uns sehr, gleich zu Beginn des noch jungen Jahres die Booking-Rechte für folgendes Projekt übernehmen zu dürfen: QNTAL - der Brückenschlag zwischen Historie und Avantgarde.


>>

COMBICHRIST & BLITZMASCHINE Silvester in Dresden - 06.12.2011



The Ultimate New Years Eve Show
COMBICHRIST
Special guests: BLITZMASCHINE
31.12.2011 Dresden, Reithalle/Strasse E

Werner-Hartmann-Str. 1
Einlass: 20.30 h, Beginn 21.30 h

Das alte Jahr wird mit einer monströsen Soundkulisse abgefackelt. Keine geringeren als die Mannen von RAMMSTEINs Support-Band 2009/2010, nämlich COMBICHRIST leiten den Silvestercountdown ein und bieten im Anschluss eine fulminante Aftershow-Party, auf der Teile von Band und Crew auch selbst auflegen werden. Unterstützt wird dieses Vorhaben von den Resident-DJs (wie z.B. DJ Merlin) und dem Hamburger EBM-Trio BLITZMASCHINE.

Tickets im Vorverkauf gebührenfrei an der Bunkerkasse (19 €) und bei www.poponaut.de.


>>

"Electronic dreamz"-Festival in Braunschweig - 20.10.2011



Das "Electronic dreamz"-Festival in Braunschweig am 21.10.2011 und somit auch die Show von BLITZMASCHINE wurde abgesagt. Für die Hamburger Jungs wird aber bereits über eine neue Show in 2013 in Braunschweig nachgedacht.


>>

Electro-Pop aus Norwegen: SUBSTAAT - 10.10.2011



PLUSWELT hat die Booking-Rechte für das norwegische Electro-Pop-Trio SUBSTAAT übernommen. Die Band aus Oslo kann ab sofort über uns gebucht werden!


>>

DE/VISION Tour 2012 - 06.10.2011



DE/VISION haben ihre 2012er Termine bekanntgegeben. Ein Albumname und Tourmottos steht noch aus, Original-Tickets sind ab dem 01.12.2011 über POPONAUT zu haben:

01.09.2012 Wien (A), Viper Room
08.09.2012 Duisburg, Pulp
15.09.2012 Erfurt, HSD Gewerkschaftshaus
22.09.2012 Rostock, Mau Club
29.09.2012 Frankfurt, Batschkapp
06.10.2012 Berlin, Columbia Club
13.10.2012 Hamburg, Markthalle
20.10.2012 Leipzig, Anker
27.10.2012 München, Backstage
03.11.2012 Braunschweig, Meier Music Hall
17.11.2012 Dresden, Bunker

Weitere Auslandstermine folgen.


>>

IMPERATIVE REACTION im PLUSWELT-Boot - 19.09.2011



PLUSWELT heisst die folgende Electro-Pop-Kapelle aus Los Angeles herzlich willkommen: IMPERATIVE REACTION veröffentlichten dieser Tage ihr mittlerweile sechstes Album "Imperative reaction" (DEPENDENT RECORDS), welches u.a. die Hitsingle "Surface" beinhaltet. Die Band war in Europa bereits im Vorprogramm von VNV NATION im Jahre 2007 zu sehen. Fünf Jahre später, für August/September 2012 ist eine erneute, eigene Tournee anberaumt!


>>

DE/VISION warten mit neuer Single "Twisted story" als Vorboten für Remix-Album auf - 09.09.2011



Kurz bevor DE/VISION ihre Fans mit dem neuen Album „Popgefahr –The Mix“ beglücken, haben sie sich nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, vorab nochmal eine richtige MCD auf den Markt zu bringen. Der Song „Twisted Story“ wird gleich in zwei überragenden Versionen darauf vertreten sein.

Vasyl Tkach aus der Ukraine zeigt mit seiner Version eindrucksvoll, was man aus dem Song „Twisted Story“ alles machen kann, während Rob Dust aus Deutschland mit seiner Interpretation ganz klar auf die Tanzflächen schielt.
Auch die drei weiteren Songs, „Until the end of time“, „Plastic Heart“ und „What´s Love All About“ gehen deutlich unter die Haut. 

1.    Twisted Story (Tkach Radio Cut)
Remixed by Vasyl Tkach, Ukraine
2.    Twisted Story (Rob Dust Remix)
Remixed by Rob Dust, Germany
3.    Until the end of time (Hearhere's Parship Edit)
Remixed by Hearhere, Germany
4.    Plastic Heart (Tritoxin Mix)
Remixed by Thomas Stanzel (Tritoxin), Germany
5.    What's love all about (Panda's Dream Remix)
Remixed by Evgeniy Rouzavin, Russian

Für das Jahr 2012 planen De/Vision bereits ein weiteres Album und werden sich nach der Sommerpause zum Songwriting zurückziehen. Geplant ist ein VÖ im Sommer 2012 und im Herbst 2012 geht es dann auf ausführliche Tour zum Album.

Wer nicht bis dahin warten möchte, hat die Möglichkeit die Jungs bei ihrer Tour mit AND ONE und CAMOUFLAGE bereits noch dieses Jahr wieder Live zu sehen:

01.10.2011 Hamburg, Große Freiheit
08.10.2011 Dresden, Alter Schlachthof
22.10.2011 München, Backstage
29.10.2011 Leipzig, Haus Auensee
05.11.2011 Düsseldorf, Stahlwerk
12.11.2011 Berlin, Columbiahalle
26.11.2011 Neu-Isenburg, Hugenottenhalle
03.12.2011 Ilsede (Peine), Gebläsehalle

Homepage: www.devision.eu
Facebook: www.facebook.com/pages/DEVISION/24741337633?sk=info


>>

32 CRASH neu bei PLUSWELT - 09.09.2011



Wir heißen die belgischen Soundtüftler von 32 CRASH herzlich willkommen!

Hinter dem seltsam anmutenden Namen 32CRASH verbirgt sich eine richtige Spezialeinheit der elektronischen Superkräfte, das Trio ist niemand anderes als Jean-Luc De Meyer (FRONT 242), Len Lemeire (IMPLANT) und Jan D’Hooge (Ex-Drummer von VIVE LA FETE). Diese gestandenen drei Herren haben sich zu einer Kooperation entschlossen und verplempern auf ihrem neuen Album „Humanity“ keine Zeit. Brachial und monumental harmonisch wird auf der EP begonnen, ein langsames Meisterwerk der Extraklasse!


>>

MESH auf dem Nordstern Open Air 2012 - 09.09.2011



MESH sind bestätigt als eine von 6 Bands auf dem NORDSTERN Open Air im Hamburger Stadtpark (u.a. mit APOPTYGMA BERZERK). Das Datum lautet: Samstag, 14. Juli 2012.


>>

LEICHTMATROSE neu bei PLUSWELT - 01.08.2011



Wir freuen uns, den LEICHTMATROSEn neu bei PLUSWELT begrüßen zu dürfen. Für 2012 sind ein neues Album und eine dazugehörige Tournee geplant. Herzlich willkommen!


>>

COMBICHRIST Sommer-Tour 2011 - 16.06.2011



Nachdem COMBICHRIST gleich zu Anfang des Jahres 2 komplette Monate erfolgreich durch Europa getourt sind, kommen sie Ende Juni bereits wieder, um uns abermals mit ihren energiegeladenen Showsim Rahmen ihrer „Monsters on tour part EU II“ zu beglücken.
Als einer der main acts beim Blackfield- wie auch beim Nordstern-Festival werden COMBICHRIST daneben auch noch für zwei Clubshows in Ingolstadt und Ludwigsburg zu Gast in Deutschland sein. Auch in England, Amsterdam und Paris werden wieder die Norweger von MORTIIS im Vorprogramm agieren.
Für alle Headline-Shows (so auch Ludwigsburg und Ingolstadt) steht noch eine begrenzte Anzahl an VFIM- (very fucking important monster) packages zur Verfügung. Das Paket beinhaltet ein Ticket zum Konzert, ein Meet & Greet mit COMBICHRIST ca. 1 Stunde vor Einlass in die Halle, ein Tourposter, ein exklusives T-Shirt und einen laminierten Monster-Pass. Diese Packages sind limitiert auf 20 pro Stadt. Auf der Startseite von www.combichrist.com sind mehr Infos zu finden.
Freut Euch mit uns auf bombastische Shows!


>>

ANGELZOOM nun bei PLUSWELT PROMOTION - 10.06.2011



Wir heissen ANGELZOOM herzlich willkommen! Das Electro-Pop-Projekt um Claudia Uhle (X-PERIENCE) bringt frischen Wind in den Roster von PLUSWELT PROMOTION. ANGELZOOM waren bereits auf Tournee mit APOCALYPTICA und JOACHIM WITT und machen sich spätestens Ende des Jahres in Form eines neuen Releases erneut bemerkbar...


>>

CLAN OF XYMOX - neues Album "Darkest hour" ab Freitag im Handel und als Download verfügbar - 17.05.2011



Die Leidenschaft des Ronny Moorings für große, gefühlvolle Melodiebögen, mystische Klangspielereien und verführerisch tanzbare Rhythmen ist auch dieses Mal ungebrochen. Melancholie und düstere Songs voller Kraft und Entschlossenheit bestimmen "Darkest Hour" - ein Album, das mit Stücken wie dem Opener "My Reality" oder dem hypnotischen Clubhit "Delete" hervorragend auf jeder Tanzfläche funktioniert und mit der großen Hymne "Dream Of Fools" oder dem bewegenden Ausklang "Wake Up My Darling" auch abseits der Tanztempel packende Unterhaltung von Gothic-Weltformat bietet. Gekrönt wird auch das 13. Studioalbum natürlich von Ronnys unverkennbarem Gesang, der den Dark Wave-Hymnen die nötige dunkle Leidenschaft einhaucht.

Stolze 30 Jahre sind seit der Bandgründung von Clan Of Xymox ins Land gegangen - eine Zeitspanne, die auf diesem Album im Zeitraffer durchlaufen wird und zu zehn modernen Dark Wave-Klassikern führt, die umgehend in den Kanon düsterer Musikgeschichte aufgenommen werden. "Darkest Hour" ist Musik für die Nacht, ist Musik für das Leben und den Tod, ist Musik für die Ewigkeit.

CLAN OF XYMOX spielen in diesem Jahr live auf dem AMPHI-Festival in Köln am 17.07.2011 und weitere Club-Shows in der Republik im Herbst.




>>

MESH - die einzige Sommer-Club-Show in Deutschland - 06.05.2011



MESH
special guests: BLITZMASCHINE

Freitag, 12.08.2011 Frankfurt (M.), Batschkapp
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr
Tickets: www.poponaut.de

"A Perfect Solution", das letzte Album von MESH  war sicherlich einer der Höhepunkte der letzten Jahre. Die Jungs aus Bristol zeigten sich dort sowohl für Club- als auch Alternativeeinflüsse offen und schufen ein Meisterwerk zwischen eingängiger Schönheit und bitterer Melancholie.

Am 20. Mai wird nun "An Alternative Solution" erscheinen, ein Album mit Remixen von befreundeten Bands und Solokünstlern. Als da wären: ZEROMANCER, IRIS, PORTION CONTROL, PARALOX oder ASSEMBLAGE 23.

Noch erfreulicher ist aber die Tatsache, dass die Briten sich für eine einzige Club-Show im Sommer in Deutschland zeigen. Und das in einem der ältesten und etabliertesten Clubs der Republik, der Batschkapp im Frankfurter Stadtteil Eschersheim. Dabei kommt der eine oder andere Track zum Zuge, den sich MESH-Fans schon lange mal wieder gewünscht haben.

Das Vorprogramm bestreiten die Hamburger Finanzexperten namens BLITZMASCHINE, die mit ihrer Single „Liebe auf den ersten Blick“ einen wahrlichen Volltreffer in Deutschlands Underground-Clubs landen konnten und auch mit ihrem Debut-Album „Faustrecht“ in Sachen Old-school-EBM diverse Achtungserfolge erwirkten.

Einlass ist um 19.00 Uhr, Beginn bereits 19.30 Uhr. Ein frühes Erscheinen ist daher massgeblich!


>>

DE/VISION, IRIS und MESH zusammen in den USA und Toronto auf Tournee - 22.02.2011



Unter der Flagge "LEGENDS OF SYNTHPOP-Tour" haben sich drei hochklassige Electro-Pop-Acts zusammengetan, um gemeinsam eine nahezu 4-wöchige Reise quer durch Nordamerika zu absolvieren. Aus den USA sind IRIS dabei, aus Deutschland DE/VISION, und aus England fliegen MESH über den Teich.

Die Daten lauten bislang:

31 mar 2011 Minneapolis, MN, Ground Zero
01 apr 2011 Milwaukee, WI, Club Anything
02 apr 2011 Chicago, IL, The Abbey
03 apr 2011 Columbus, OH, The Shrunken Head
05 apr 2011 Detroit, MI, Small`s
06 apr 2011 Toronto, CAN, Mod Club Theater
07 apr 2011 Pittsburgh, PA, The Rex Theater
08 apr 2011 Philadelphia, PA, Starlight Ballroom
11 apr 2011 Richmond, VA, Fallout
12 apr 2011 Atlanta, GA, The Shelter
13 apr 2011 West Palm Beach, FL, Respectable Street
14 apr 2011 Jacksonville, FL, 331 Nightlife Café
18 apr 2011 Austin, TX, Elysium

Mehr Info: www.legendsofsynthpop.com



>>

PLUSWELT-Festival in Köln am Samstag - 04.02.2011



Und hier noch die zeitliche Abfolge für das morgige Festival in Köln:

18.00 h Einlass
18.45 h CENTHRON
19.35 h BLITZMASCHINE
20.25 h VOMITO NEGRO
21.30 h MORTIIS
22.35 h COMBICHRIST

Tickets an der Abendkasse vorhanden!


>>

COMBICHRIST - ausverkaufte Shows - 02.02.2011



Bei COMBICHRIST überschlagen sich die Ereignisse. Nach der gestrigen Show in Nantes ist auch Paris am heutigen Tage restlos ausverkauft. Außerdem gibt es keine Tickets mehr für die Konzerte in Utrecht am Freitag sowie in Göteborg in der kommenden Woche.

Für alle deutschen Shows gibt es weiterhin Tickets im VVK. Das gilt auch für die Konzerte am kommenden Wochenende inkl. dem Auftritt in Bremen und dem PLUSWELT-Festival in Köln am Samstag: Hier gibt es noch Tickets an der Abendkasse!


>>

PLUSWELT-Festival 10 - Line-Up komplett! - 31.01.2011



PLUSWELT-Festival 10
Samstag, 05.02.2011

Köln, Essigfabrik
Siegburgerstr. 110
50679 Köln

Tickets:
www.poponaut.de
www.headlineconcerts.de
www.adticket.de

Am 05.02.2011 ist es soweit: Die nunmehr 10. Edition des Pluswelt-Festivals steht an!
Mit der Essigfabrik im Kölner Stadtteil Deutz ist eine entsprechend passende Lokalität gewonnen, in der das 10. Festival sich der härteren Schiene im Bereich der elektronischen Crossover-Musik befasst. Als da wären:
 
COMBICHRIST (www.combichrist.eu) N/USA
Nahezu 250 Konzerte, davon 70 allein im Vorprogramm von RAMMSTEIN, haben COMBICHRIST seit ihrer Veröffentlichung des 2009er „Demons“-Album gespielt. Mehr als 10 Monate lang war die Band um Andy LaPlegua in Europa, den USA, Mittel- und Südamerika sowie Australien und Asien unterwegs, u.a. auch im April 2009 beim PLUSWELT-Festival als Headliner in Krefeld. „Making monsters“ heißt das neue Album, welches COMBICHRIST zum ersten Mal in die deutschen Media Control Charts katapultierte. Und allerspätestens mit der RAMMSTEIN-Tournee ist die Band vom reinen Elektronik-Projekt zum ausgewachsenen Live-Act mit 2 Schlagzeugern gewachsen.
Im Rahmen ihrer Europa-Tournee „Monsters on tour“ machen die Musiker auch 7mal in Deutschland in Halt, u.a. beim PLUSWELT-Festival in Köln. Eine energiegeladene Show ist abermals garantiert!

MORTIIS (www.mortiis.com) Norwegen
Seitdem MORTIIS 1994 ihr Debütalbum „Født Til å Herske“ veröffentlichten, gilt der Sänger mit der Trollmaske als Kultobjekt, und seine Fans feiern die eigenwillige Aufmachung des Sängers sowie die Musik, die eine Mischung aus Rock-Elektro und Ambient darstellt.
Nach mehreren verschieden Veröffentlichungen erschien 2007 das Album „Strange Kind Of Heroin“, was nicht nur überraschende Remixversionen des 2004 erschienenem Album „The Grudge“ (u.a. Mitwirkung von: Gothminister, Implant, The Kovenant, Velvet Acid Christ und Girls Under Glass) mit sich brachte, sondern auch die Verwandlung des Sängers, der von nun an ohne seine Maske auftrat! Davon konnten sich die Fans bei der gemeinsamen Tour mit DEATHSTARS 2007 überzeugen.
Nach der Gratis-Veröffentlichung ihres Albums „Perfectly defect“ (Download von www.mortiis.com)  kommen MORTIIS nun zusammen mit COMBICHRIST zurück auf europäische Bühnen, energetischer als je zuvor!

VOMITO NEGRO (Belgien)
In einer Zeit, in der jede Band, die in ihrem Schlafzimmer mit einem Standard-Soundmodul und einem Stimmenverzerrer an Tracks schraubt, als die neue Hoffnung im Bereich „Harsh Electro“ oder „Dark Electro“ gehandelt wird, wirkt ein Album wie „Skull And Bones“ wie ein erholsamer Schock. Die seit Mitte der Achtziger aktiven Belgier VOMITO NEGRO zelebrieren ihren Sound mit einer Intensität, Kreativität und Herzblut, dass die meisten härteren Electro-Scheiben der jüngeren Zeit dagegen wie ein Wochenendausflug ins Disneyland wirken. VOMITO NEGRO sind auch im 25. Jahr ihres Bestehens für einen clubtauglichen Höllentrip gut, der aufrüttelt, verstört und mitreißt.

BLITZMASCHINE (Hamburg, Deutschland)
BLITZMASCHINE gründeten sich 2009, die Protagonisten lernten sich im Finanzgeschäft kennen. Ging es zunächst lediglich um eine absolut sichere Geldanlage in den USA und Nicaragua, stellte sich alsbald heraus, dass sich beide nicht nur in finanziellen Fragen gut verstanden. Schnell wurde klar, dass diese gewinnbringende Verbindung auch auf dem Musiksektor die gleiche Wellenlänge hat. Das neue Hamburger EBM-Duo steht in den Startlöchern, die Tanzflächen des Landes aufzumischen. Das Debut-Album namens „Faustrecht“ von Matthias und Holger, der in den 90er Jahren mit COLLAPSED SYSTEM diverse Szene-Hits landete (u.a. „Blute jetzt“ mit Steve Naghavi (AND ONE) oder „Ghetto king“), erscheint am 11.03.2011.
 
CENTHRON (Bremen, Deutschland)
CENTHRON entstand im Winter 2001. 2002 ging es direkt mit Feindflug zusammen auf Tour. Nachdem 2003 das erste volle Album veröffentlicht wurde und dieses ein voller Erfolg war, ging die Kariere der Band steil bergauf. Es folgten weitere Auftritte in Deutschland, Österreich, Holland, Belgien und Italien zusammen mit Suicide Commando, SITD, Kiew, Xotox, Agonoize, Reaper, Psyclon Nine, Grendel, Soman und vielen mehr. Das neue Album „Roter Stern“ wird die Tanzflächen zum Brennen bringen.

Tickets an der Abendkasse sind noch erhältlich!


>>

BLITZMASCHINE - EBM für die Mittelschicht - 10.12.2010



Wir begrüßen recht herzlich einen Newcomer bei uns: BLITZMASCHINE aus Hamburg.

Am 4. Februar erscheint zunächst die Single "Liebe auf den ersten Blick", einer neuen Interpretation des einstigen DAF-Klassikers. Am 11. März folgt dann das Debut-Album "Faustrecht" (beide CDs bei DANSE MACABRE/ALIVE), welches 14 Tracks in feinster EBM-Manier enthält.

Außerdem schicken wir die Maschine um Holger und Matze auf folgende Festivals in Deutschland:

05.02.2011 Köln, Essigfabrik (PLUSWELT-Festival)
11.03.2011 Braunschweig, Meier (Festival of darkness)
12.03.2011 Lahr, Universal dog (DARK DANCE Treffen)
02.04.2011 Bremen, Tivoli (KRACHSTOFFGEMISCH-Festival)
25./26.06.2011 Gelsenkirchen, Amphitheater (BLACKFIELD-Festival)
25./26.06.2011 Querfurt, Burg Querfurt (BLACKFIELD-Festival)
09.07.2011 Hamburg, Stadtpark (NORDSTERN Open Air)

BLITZMASCHINE stehen in den Startlöchern, die Tanzflächen aufzumischen!


>>

PLUSWELT-Festival 10 in Köln! - 09.11.2010



PLUSWELT-Festival 10
Samstag, 05.02.2011

Köln, Essigfabrik
Siegburgerstr. 110
50679 Köln
 
COMBICHRIST (www.combichrist.eu)
VOMITO NEGRO (www.myspace.com/vomitonegro1)
BLITZMASCHINE (www.blitzmaschine.com)
+2 weitere Acts

Mit der 10. Edition des PLUSWELT-Festivals in NRW bewegt sich die Hamburger Konzertagentur erstmals in die Party-Szene-Stadt Köln, diesmal mit einem starken örtlichen Partner namens HEADLINE CONCERTS. Zusammen hat man mit der Essigfabrik im Stadtteil Deutz eine entsprechend passende Lokalität gewonnen, in der das 10. Festival sich der härteren Schiene im Bereich der elektronischen Crossover-Musik befasst. Als da wären:

COMBICHRIST (USA)
Nahezu 250 Konzerte, davon 70 allein im Vorprogramm von RAMMSTEIN, haben COMBICHRIST seit ihrer Veröffentlichung des 2009er „Demons“-Album gespielt. Mehr als 10 Monate lang war die Band um Andy LaPlegua in Europa, den USA, Mittel- und Südamerika sowie Australien und Asien unterwegs, u.a. auch im April 2009 beim PLUSWELT-Festival als Headliner in Krefeld. „Making monsters“ heißt das neue Album, welches COMBICHRIST zum ersten Mal in die deutschen Media Control Charts katapultierte. Und allerspätestens mit der RAMMSTEIN-Tournee ist die Band vom reinen Elektronik-Projekt zum ausgewachsenen Live-Act mit 2 Schlagzeugern gewachsen.
Im Rahmen ihrer Europa-Tournee „Monsters on tour“ machen die Musiker auch 7mal in Deutschland in Halt, u.a. beim PLUSWELT-Festival in Köln. Eine energiegeladene Show ist abermals garantiert!

VOMITO NEGRO (B)
In einer Zeit, in der jede Band, die in ihrem Schlafzimmer mit einem Standard-Soundmodul und einem Stimmenverzerrer an Tracks schraubt, als die neue Hoffnung im Bereich „Harsh Electro“ oder „Dark Electro“ gehandelt wird, wirkt ein Album wie „Skull And Bones“ wie ein erholsamer Schock. Die seit Mitte der Achtziger aktiven Belgier VOMITO NEGRO zelebrieren ihren Sound mit einer Intensität, Kreativität und Herzblut, dass die meisten härteren Electro-Scheiben der jüngeren Zeit dagegen wie ein Wochenendausflug ins Disneyland wirken. VOMITO NEGRO sind auch im 25. Jahr ihres Bestehens für einen clubtauglichen Höllentrip gut, der aufrüttelt, verstört und mitreißt.

BLITZMASCHINE (D)
BLITZMASCHINE gründeten sich 2009, die Protagonisten lernten sich im Finanzgeschäft kennen. Ging es zunächst lediglich um eine absolut sichere Geldanlage in den USA und Nicaragua, stellte sich alsbald heraus, dass sich beide nicht nur in finanziellen Fragen gut verstanden. Schnell wurde klar, dass diese gewinnbringende Verbindung auch auf dem Musiksektor die gleiche Wellenlänge hat. Das neue Hamburger EBM-Duo steht in den Startlöchern, die Tanzflächen des Landes aufzumischen. Das Debut-Album namens „Faustrecht“ von Matthias und Holger, der in den 90er Jahren mit COLLAPSED SYSTEM diverse Szene-Hits landete (u.a. „Blute jetzt“ mit Steve Naghavi (AND ONE) oder „Ghetto king“), erscheint am 11.03.2011.
 
2 weitere Acts werden den Abend versüßen. Diese werden in Kürze bekanntgegeben.

Tickets:
www.poponaut.de
www.headlineconcerts.de
www.adticket.de


>>

NEW YEAR'S EVE 2010 feat. DE/VISION + special guests SCHWEFELGELB & TENEK - 02.11.2010



2010 war definitiv ein gutes Jahr für Deutschlands Synthie-Urgesteine DE/VISION. Für ihr aktuelles Album „Popgefahr“ erhielt die Band szeneübergreifend durchweg positive Kritiken. Und trotz ihrer gewohnt bescheidenen Art ist das Erfolgsduo Keth & Adam stolz darauf, dass die Single „Rage/Time To Be Alive“ sich mehrere Wochen auf der Pole Position der Deutschen Alternative Charts platzieren konnte.

Gerne erinnern wir uns an die 20 Jahre-DE/VISION-Party in der Berliner Maria am Ostbahnhof. Mehr als 1.200 begeisterte Fans feierten 2008 das Jubiläum der Band, und parallel zur weltweit erfolgreichen "Popgefahr"-Tour möchten sich die Jungs zum Jahresabschluss nochmals mit einer exzessiven Silvester-Party im Berliner C-Club (Columbia-Club) bei ihren Fans bedanken. Seit mehr als einem Jahrzehnt spielen DE/VISION dort ihre Shows vor regelmäßig nahezu ausverkauftem Haus. Der C-Club befindet sich direkt am Columbiadamm gegenüber vom Flughafen Tempelhof.

Neben DE/VISION werden mit SCHWEFELGELB (www.schwefelgelb.de) und TENEK (www.tenek.info / UK) zwei weitere großartige Live-Acts den Club zum Kochen bringen. Die Aftershow-Party auf mehreren Floors wird danach von den DJs Crocks (Dresden), Monosexy (Barcelona), Steffen Keth (DE/VISION), Jan Winterfeld  (PLUSWELT) u.a. gestaltet.

„Mit dem Rahmenprogramm soll unsere Show nicht zwangsläufig im Vordergrund stehen“, so Steffen und Thomas. „Es soll einfach mal in unserer Heimat Silvester gefeiert werden, denn jedes Mal stellen wir uns selbst die Frage: Was machen wir eigentlich an Silvester?“.

Diese Frage ist hiermit beantwortet!

VVK:
Original-Tickets wie immer bei POPONAUT:
http://www.poponaut.de/devision-silvesterparty-tickets-31122010-berlin-columbia-club-p-8311.html?osCsid=3ba78c3186eb3690b69378c1a99a6f58
Computertickets an allen bekannten VVK-Stellen.



>>

PLUSWELT-Festival-News - 27.10.2010



Wir befinden uns unmittelbar vor dem großen PLUSWELT-Festival-Wochenende. Zunächst einmal die frohe Kunde: Es gibt sowohl in Berlin als auch in Krefeld noch Tickets an der Abendkasse. Wer jedoch Geld sparen möchte, hat noch die Gelegenheit, bei POPONAUT bis Freitagabend Tickets zu bestellen, so dass diese dann am Abend hinterlegt werden. Zusätzlich kann man sich für die Show in Berlin direkt im Shop von OUT OF LINE (Frankfurter Tor 2, 10243 Berlin – selbe PLZ wie der Postbahnhof) bis Freitagabend Coupons abholen, die zum Eintritt berechtigen.

Die Zeitpläne lauten wie folgt:

Berlin, Postbahnhof Freitag, 29.10.2010
19.00 h Einlass
19.30 h DUPONT (S)
20.15 h SCREAM SILENCE (D)
21.00 h PORTION CONTROL (UK)
21.50 h SONO (D)
22.55 h CLAN OF XYMOX (NL)
00.05 h MESH
Aftershow-Party mit den DJs Steffen & Thomas (DE/VISION) mit A-HA-Aftershow-Special

Krefeld, Kulturfabrik Samstag, 30.10.2010
18.00 h Einlass
18.40 h DUPONT (S)
19.30 h ESCAPE WITH ROMEO (D)
20.25 h PORTION CONTROL (UK)
21.15 h SONO (D)
22.20 h CLAN OF XYMOX (NL)
23.30 h MESH (UK)
Aftershow-Party mit den DJs Elvis Rashidi (MEMPHIS Team Köln) und DJ Nightdash (Pulp Duisburg & Kulturfabrik Krefeld)


>>

PLUSWELT-Festival Berlin-Fan-Aktion im OUT OF LINE SHOP - 15.10.2010



Eine besondere Fan-Aktion bietet derzeit der Onlineshop von OUT OF LINE für das Festival in BERLIN an, hier gibt es Tickets für die Festivals zum ermäßigten Preis von nur € 19,90. Die Aktion ist begrenzt auf eine Woche, endet also am 22.10.2010. 


>>

PLUSWELT-Festivals 2010 - 07.10.2010



Die Promotion für die beiden PLUSWELT-Festivals in Berlin und Krefeld geht in ihre heiße Endphase über: Jeweils am

29.10.2010 in Berlin (Postbahnhof) und am 
30.10.2010 in Krefeld (Kulturfabrik)

werden sich MESH, CLAN OF XYMOX, SONO, PORTION CONTROL und DUPONT die Hände wundspielen! Unterstützt werden sie zudem lokal von SCREAM SILENCE in Berlin und ESCAPE WITH ROMEO in Krefeld.

Zudem wurden endlich die DJs für die After-Show-Parties bestätigt. In Berlin kann mit Thomas und Steffen (DE/VISION) gefeiert werden, in Krefeld hingegen beglücken DJ Nightdash (Pulp Duisburg) und Elvis Rashidi (Alter Wartesaal Köln) das Publikum in der kleinen Halle.

Außerdem können auf www.depechemode.de mit etwas Glück Meet & Greets mit MESH gewonnen werden: www.depechemode.de/electro/2010/10/pluswelt-festivals-2010-gewinnt-ein-meetgreet-mit-mesh/

Tickets gibt es bei POPONAUT und allen bekannten VVK-Stellen.


>>

Achtung „Popgefahr“ - DE/VISION laden Silvester zum Tanz! - 07.10.2010



2010 war definitiv ein gutes Jahr für Deutschlands Synthie-Urgesteine DE/VISION. Für ihr aktuelles Album „Popgefahr“ erhielt die Band szeneübergreifend durchweg positive Kritiken. Und trotz ihrer gewohnt bescheidenen Art ist das Erfolgsduo Keth & Adam stolz darauf, dass die Single „Rage/Time To Be Alive“ sich mehrere Wochen auf der Pole Position der Deutschen Alternative Charts platzieren konnte.
 
Gerne erinnern wir uns an die 20 Jahre-DE/VISION-Party in der Berliner Maria am Ostbahnhof. Mehr als 1.200 begeisterte Fans feierten 2008 das Jubiläum der Band, und parallel zur weltweit erfolgreichen "Popgefahr"-Tour möchten sich die Jungs  zum Jahresabschluss nochmals mit einer exzessiven Silvester-Party im Berliner C-Club (Columbia-Club) bei ihren Fans bedanken. Seit mehr als einem Jahrzehnt spielen DE/VISION dort ihre Shows vor regelmäßig nahezu ausverkauftem Haus.  Der C-Club befindet sich direkt am Columbiadamm gegenüber vom Flughafen Tempelhof.

Neben DE/VISION werden mit SCHWEFELGELB (www.schwefelgelb.de) und TENEK (www.tenek.info / UK) zwei weitere großartige Live-Acts den Club zum Kochen bringen. Die Aftershow-Party auf mehreren Floors wird danach von den DJs Crocks (Dresden), Monosexy (Barcelona), Steffen Keth (DE/VISION), Jan Winterfeld (PLUSWELT) u.a. gestaltet.
 
„Mit dem Rahmenprogramm soll unsere Show nicht zwangsläufig im Vordergrund stehen“, so Steffen und Thomas. „Es soll einfach mal in unserer Heimat Silvester gefeiert werden, denn jedes Mal stellen wir uns selbst die Frage: Was machen wir eigentlich an Silvester?“.
 
Diese Frage ist hiermit beantwortet!

VVK:
Original-Tickets wie immer bei POPONAUT:
http://www.poponaut.de/devision-silvesterparty-tickets-31122010-berlin-columbia-club-p-8311.html?osCsid=3ba78c3186eb3690b69378c1a99a6f58
Computertickets an allen bekannten VVK-Stellen.


>>

INFACTED Festival in Leipzig - 30.09.2010



Der örtliche Veranstalter hat das Festival in Leipzig abgesagt. Tickets können bei den entsprechenden Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Ticketkäufer von POPONAUT können ihre Karte auch für eines der Festivals in einer anderen Stadt verwenden.


>>

DE/VISION´s "Popgefahr"-Tour Teil II - 12.08.2010



Nach dem sensationellen Chart-Erfolg ihres Albums „Popgefahr“ und der anschliessenden Tournee im Mai dieses Jahres legen DE/VISION jetzt nach. Vier weitere Termine gönnt sich die Band und ihrem Publikum in Städten, die man auf dem ersten Teil der Tournee ausgelassen hat. Als da wären:

08.09.2010 Hannover, Musikzentrum (+ IRIS & TENEK)
09.09.2010 Oberhausen, Saint (+ IRIS & TENEK)
10.09.2010 Dresden, Tante Ju (+ TENEK & SLAVE REPUBLIC)
11.09.2010 Potsdam, Lindenpark (+ TENEK & SLAVE REPUBLIC)

Original-Tickets gibt es wie immer bei www.poponaut.de. Alle die sich bei POPONAUT ein Original-Ticket kaufen, nehmen automatisch an einer Verlosung teil. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Für jede der 4 Shows in Deutschland, werden 4x 10,- € DE/VISION-Merchandise-Gutscheine verlost. Einzige Bedingung: Der Gutschein muss am Abend der Show eingelöst werden, ansonsten verfällt dieser. Die Gewinner werden 3 Tage vor der Show per Email benachrichtigt.

Zudem sind Thomas und Steffen in ihrer Wahlheimat zusammen an den Turntables zu sehen und zu hören, wenn sie auf dem Festival ihrer Agentur PLUSWELT PROMOTION CDs und Festplatten rotieren lassen:

29.10.2010 Berlin, Postbahnhof
PLUSWELT-Festival mit DE/VISION-DJ-Set sowie live: MESH, CLAN OF XYMOX, SONO, PORTION CONTROL, SCREAM SILENCE und DUPONT
www.pluswelt.de / Tickets: www.poponaut.de

Den Rest des Jahres verbringt das Duo mit Shows im restlichen Europa:

27.08.2010 Bradford (UK), University (INFEST)
30.08.2010 London (UK), Lexington (+ TENEK & GREENHAUS)
16.10.2010 Sofia (BG), Sofia Live Club
04.12.2010 Moskau (RU), Tochka
10.12.2010 Helsinki (SF), Gloria
16.12.2010 Paris (F), La Scene Bastille
17.12.2010 Madrid (E), Caracol
18.12.2010 Barcelona (E), Sala Bikini
22.01.2011 Stettin (PL), Lu Lu Club



>>

Premiere des PLUSWELT-Festivals in Berlin! - 20.06.2010



PLUSWELT-Festival
29.10.2010 Berlin, Postbahnhof

Strasse der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin
Einlass 19.00 h, Beginn 19.30 h
www.postbahnhof.de

MESH
CLAN OF XYMOX
SONO
PORTION CONTROL
SCREAM SILENCE
DUPONT


Erstmals wagt die Hamburger Agentur mit dem PLUSWELT-Festival einen Schritt in die Hauptstadt. Während in Krefeld am Folgetag bereits das 9. Festival mit ähnlichem Line-Up stattfindet, feiert die Veranstaltung von PLUSWELT PROMOTION in Berlin am 29. Oktober 2010 Premiere. Bunt gemischt präsentiert man im Postbahnhof (direkt am Ostbahnhof) mit PORTION CONTROL und DUPONT elektronische Musik der härteren Gangart, im Gothic-Bereich treten als einzige deutsche Band SCREAM SILENCE aus Berlin neben einer Wave-Legende aus den 80er Jahren namens CLAN OF XYMOX auf, und last but not least legen SONO und vor allem MESH die Messlatte des Pop ganz weit oben an. Den Abend ausklingen lassen neben Berliner Szene-DJs auch Steffen und Thomas von DE/VISION an den Turntables.


>>

PLUSWELT-Festival IX angekündigt - 09.06.2010



PLUSWELT-Festival IX
30.10.2010 Krefeld, Kulturfabrik

Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld
Einlass 18.00 h, Beginn 18.40 h
www.kulturfabrik-krefeld.de

MESH
CLAN OF XYMOX
SONO
PORTION CONTROL
ESCAPE WITH ROMEO
DUPONT

Zum ersten Mal in der Geschichte bringt ein PLUSWELT-Festival (in diesem Fall das 9.) gleich 6 Bands an einem Abend. Diesmal bunt gemischt und nicht nach Themen sortiert (wie beim 2-Tage-Festival im April 2009) präsentiert man in der Krefelder Kulturfabrik Wave-Legenden wie CLAN OF XYMOX oder ESCAPE WITH ROMEO, mit PORTION CONTROL und DUPONT werden Freunde des härteren Electro bedient, und last but not least legen SONO und vor allem MESH die Messlatte des Pop ganz weit oben an.

Die Künstler in Kurzform:

MESH
Die Briten MESH sind seit 1997 wirklich Stammgäste in der Kufa. In keiner anderen Venue der Welt hat die Band mehr Zeit verbracht und vor allem erfolgreiche Auftritte hingelegt („Ausverkauft“ hieß es im Jahre 2004 beim PLUSWELT-Festival IV) als in Krefeld. Mit ihrem neuen Album „A perfect solution“ präsentieren MESH erstklassigen Electro-Pop und schafften nach einem guten Dutzend Club-Hits („You didn`t want me“, „Trust you“, „Leave you nothing“ oder „Crash“) einmal mehr hervorragende Chartplatzierungen , waren damit allerdings noch nicht in der Kulturfabrik. Umso mehr wird es Zeit: MESH werden ihrer Headliner-Rolle ganz sicher wieder mehr als gerecht!

CLAN OF XYMOX
Bereits in den 80er Jahren gestartet, haben CLAN OF XYMOX – ursprünglich aus Holland – ihr 25jähriges Bandjubiläum bereits hinter sich. Damals überzeugte die Band um Frontmann Ronny Moorings mit Perlen wie „Moscoviet Mosquito“ oder „Louise“, nach dem Comeback im Jahre 1997 trafen Club-Hits wie „This world“ oder „Jasmine and Rose“ erneut den Nerv der Szene. Jüngst löste die Band mit „Heroes“, einem Cover des alten BOWIE-Klassikers das Fieber wieder aus. Im Gothic-Wave-Genre ist die Band absolut nicht wegzudenken. CLAN OF XYMOX spielen eine ihrer wenigen Club-Shows in Deutschland im Rahmen des PLUSWELT-Festivals!

SONO
Fast 10 Jahre ist es her, das ein Erdbeben namens „Keep control“ die Clubs des Erdenballs erschütterte und das Hamburger Trio SONO in den Fokus der Öffentlichkeit katapultierte. Seitdem ist viel Wasser die Elbe runter geflossen, und es wurde auf vielen Bühnen gespielt, sowohl in kleinen Clubs als auch auf großen Festivals. SONO haben bewiesen, dass eines ihrer größten Talente ihre Vielfältigkeit ist. Man kann wohl guten Gewissens behaupten, dass es keinen zweiten Act im elektronischen Bereich gibt, der sowohl die Loveparade, als auch ein PLUSWELT-Festivals beschallt, die Clubs auseinandernimmt, um dann eine Woche später auf der großen Bühne echte Konzertatmosphäre schafft.

PORTION CONTROL
PORTION CONTROL ist eine britische Elektro- und Industrialband, die 1980 in London gegründet wurde. Ihren Musikstil bezeichnen sie als Elektropunk oder harte rhythmische Elektronik. Ihr Status als eine der bekanntesten obskuren Electrobands der Welt wird durch die Tatsache unterstrichen, dass Acts wie Depeche Mode, Skinny Puppy, Front Line Assembly, NIN und Orbital schon von PORTION CONTROL gehört und gesprochen haben. 1983 waren PORTION CONTROL in England bereits im Vorprogramm von DEPECHE MODE zu sehen. Nach dem erfolgreichen Release des Doppelalbums „CROP“ im Jahr 2009 kehrten die Jungs dieses Jahr mit komplett neuem Material zurück und zeigen, dass sie noch immer bahnbrechendes auf dem Gebiet der elektronischen Musik leisten und immer wieder neue Türen aufzustoßen vermögen.

ESCAPE WITH ROMEO
Die Reise begann vor mehr als 20 Jahren: Atari Computer, Drum Machines, 4-Spur Recorder, Plattenspieler, Gitarre und Bass, sowie viele Songideen im Kopf – mit ESCAPE WITH ROMEO wurden die eigenen Ideen des Kölner Gitarristen und Sängers Thomas Elbern Wirklichkeit. Der Song "Somebody" erobert die Indie-Clubs und aus dem Einmannprojekt formiert sich eine komplette Band, die unzählige Konzerte spielt und sich so eine große Fangemeinde sichert. Jetzt, 20 Jahre, 9 Alben und eine Live DVD später, ziehen ESCAPE WIHT ROMEO mit ihrem Best of "History" Resümee: 14 Songs haben es auf diese "Best of" Compilation geschafft, die allesamt nachhaltig zu dem musikalischen Kaleidoskop der Band beigetragen haben.

DUPONT
Als sie 1999 in Stockholm als Trio begannen, machten sie sich in Schweden schnell einen Namen. Und schon im April des Jahres 2000 erblickte die erste EP auf dem deutschen Label "Life is Painful" das Licht der Welt. Nach der Veröffentlichung ihres Debüts "Ukraina" (2001) wurde die Band zum jetzigen Duo, bei dem Riccardo den Vocalpart inne hat und Dannuci die Synthies bedient. Auch die Musik von DUPONT nahm eine Wendung vom eher typischen Oldschool-EBM Sound hin zu moderneren Klängen. Endlich kehrt der in Stockholm beheimatete Act mit dem neuen Album "Entering the Ice Age" zurück. Sie mischen hierauf härtere Beats und Rhythmen mit einer gleich großen Dosis feinem Electronic-Pop.

Tickets:
POPONAUT oder TICKETMASTER


>>

DUPONT neu bei PLUSWELT - 09.06.2010



Wir begrüßen recht herzlich das schwedische Elektro-Duo DUPONT. Die Band wird in Kürze die ersten Gigs unter PLUSWELT-Flagge spielen. Herzlich willkommen!


>>

DE/VISION, IRIS & TENEK im September - 09.06.2010



Richtig erfolgreich haben DE/VISION ihren ersten Teil der "Popgefahr"-Tour abgeschlossen. Frenetisch wurden das Duo beim Abschlusskonzert im Berliner Columbia Club gefeiert. Daraufhin legen DE/VISION noch einmal nach und haben dabei ganz besondere Supports im Gepäck:

08.09.2010 Hannover, Musikzentrum
09.09.2010 Oberhausen, Saint
10.09.2010 Dresden, Tante Ju
11.09.2010 Potsdam, Lindenpark

Original-Tickets gibt es wieder nur bei POPONAUT.

Auf allen Shows sind unsere Briten von TENEK wieder dabei. In Hannover und Oberhausen gastieren zusätzlich auch IRIS aus den USA.

IRIS und TENEK spielen zudem die folgenden Shows gemeinsam:

03.09.2010 Deutzen, Kulturpark (NOCTURNAL CULTURE NIGHT)
04.09.2010 Stettin (PL), Lu Lu Club
05.09.2010 Berlin, Magnet
06.09.2010 Hamburg, Kir
07.09.2010 Frankfurt, Nachtleben

Neben POPONAUT gibt es Tickets auch bei TICKETMASTER.


>>

COMBICHRIST auf Tournee im Sommer - 09.06.2010



Wenn eine Band das Touren niemals satt hat, dann sind es COMBICHRIST. Nach 70 Shows im vergangenen Winter ist die Band um Andy La Plegua noch einmal von RAMMSTEIN zu zwei Open Airs in Athen und Verona eingeladen worden.

Und auch in Deutschland präsentieren sich COMBICHRIST auf diversen Festivals (siehe Termine).

Die Zeit zwischen beispielsweise dem AMPHI-Festival und dem MERA LUNA Open Air überbrückt man mit einer Tournee in Großbritannien sowie jeweils einer Show in Paris und Zürich.

Derweil hat die Band schon den Namen des neuen Albums bekanntgegeben, welches noch dieses Jahr erscheint: "Making monsters".


>>

Popgefahr ab heute auch live in den Clubs! - 01.04.2010



DE/VISION haben es einmal wieder gezeigt. Ein sehr starkes Album "Popgefahr" ist seit knapp 2 Wochen draußen, die Pressereaktionen überschlagen sich wie bei einem hippen Newcomer, die Single-Auskopplung "Rage" schaffte es, wochenlang die Spitzenposition der Deutschen Alternative Charts zu verteidigen, zudem steigt das Album in die Media Control Charts ein... Besser kann es für das Berliner Duo kaum laufen!

Heute abend ist Tournee-Kickoff im Mau Club zu Rostock, wo DE/VISION seit mehr als 10 Jahren Stammgäste sind. Und das ist nur der Auftakt zu einer weitreichenden Tournee, die diesmal über alle bisherigen Grenzen hinausgeht. Neben den bereits bestätigten Shows in Deutschland werden sowohl in Europa als auch auf anderen Kontinenten weitere folgen.

Tickets für alle Shows im deutschsprachigen Gebiet gibt es unter www.poponaut.de, in Rostock außerdem noch an der Abendkasse...


>>

THEATRE OF TRAGEDY im Nachtleben Frankfurt - 13.03.2010



Die Show von THEATRE OF TRAGEDY am kommenden Dienstag in Frankfurt wurde ins Nachtleben verlegt. Tickets behalten ihre Gültigkeit.


>>

THEATRE OF TRAGEDY sind zurück! - 02.02.2010



Die limitierte Version des Albums "Forever is the world" erscheint am 05. März 2010, zusammen mit der Addenda EP, die unveröffentlichte Songs, Remixes und Remakes enthält. Wenig später gehen die Norweger auf eine kurze, aber intensive Europe-Tour. Von den 9 Shows in 6 Ländern fallen auch 2 auf deutschen Boden:

 

12.03.2010 Berlin, K17

16.03.2010 Frankfurt, Batschkapp




>>

INFACTED Festivals mit GRENDEL, HEIMATAERDE u.a. - 28.01.2010



Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, und so kündigen wir heute die Festivals des Labels INFACTED RECORDINGS an. Schon im Jahr 2008 gab es ein solches Festival, um mit den Fans gemeinsam zu feiern. Um 2010 nicht nur regional feiern zu können, hat man kurzerhand beschlossen, aus dem INFACTED-Festival gleich eine kleine Tournee zu machen, die die folgenden Künstler durch Deutschland fahren lässt:

GRENDEL
HEIMATAERDE
REAPER
ORANGE SECTOR
SOMAN

01.10.2010 Leipzig, Victor Jara
02.10.2010 Hamburg, Markthalle
03.10.2010 Berlin, Columbia Club
07.10.2010 Frankfurt, Batschkapp
08.10.2010 Bochum, Matrix

Der Vorverkauf beginnt ab Montag u.a. bei folgenden VVK-Stellen: POPONAUT und KARTENHAUS.


>>

COMBICHRIST - 07.01.2010



Auf der RAMMSTEIN-Seite ist folgendes zu lesen: "Bereits in wenigen Wochen beginnt der zweite Teil der RAMMSTEIN-Tour, und wir freuen uns, die Band COMBICHRIST erneut als Support für die kommenden Rammstein-Tourdaten
(Januar – März 2010) bestätigen zu können!"

Demnach sind Frontmann und Andy und seine Mitstreiter ab 31. Januar zum 4. Male innerhalb eines Jahres auf Europa-Tournee. Und auch diesmal werden die RAMMSTEIN-Shows mit einigen eigenen Shows aufgeschäumt. In Deutschland wird die Band am 9. Februar in München (Metropolis) und am 13.02. in Görlitz (Nostromo) zu sehen sein.

Im Sommer dann sind COMBICHRIST auf ausgesuchten Festivals unterwegs (siehe Termine). 



>>

DE/VISION kündigen Popgefahr an - 07.01.2010



Am 19. März ist es soweit: DE/VISION kündigen ihr neues Album "Popgefahr" an, welches an jenem Datum in den Läden stehen bzw. als Download erhältlich sein wird. Ab April geht es dann erneut auf ausgedehnte Tournee (aufgrund des Erfolges der vergangenen zwei Jahre wieder als electronic set), die zunächst durch Deutschland sowie angrenzendes Ausland und dann den Rest der Welt führen wird.

Die Daten soweit lauten:
01.04.2010 Rostock, Mau Club
02.04.2010 Kopenhagen (DK), Forbraendingen
08.04.2010 Zürich (CH), Abart
09.04.2010 Hannover, Capitol (SPRING BALL Festival)
01.05.2010 Wien (A), Viper Room
02.05.2010 Augsburg, Rockfabrik
07.05.2010 Leipzig, Anker
08.05.2010 Hamburg, Markthalle
09.05.2010 Bochum, Matrix
11.05.2010 Köln, Essigfabrik
12.05.2010 Braunschweig, Meier Music Hall
13.05.2010 Frankfurt, Batschkapp
14.05.2010 Erfurt, HSD
15.05.2010 Berlin, Columbia Club

Original-Tickets gibt es nur bei www.poponaut.de.


>>

COMBICHRIST im Lido (Berlin) heute abend - 22.12.2009



Die heutige Show von COMBICHRIST in Berlin musste ins Lido (Cuvrystr. 7, U-Bahn Schlesisches Tor) verlegt werden. Grund hierfür sind eingefrorene Wasserleitungen im Columbia Club. Tickets behalten ihre Gültigkeit. Einlass ist um 20.00 Uhr, Beginn aufgrund der Verlegung aber erst um 21.30 Uhr mit AESTHETIC PERFECTION und dann COMBICHRIST um 22.30 Uhr.


>>

MESH in Braunschweig - 03.11.2009



Die Show von MESH in Braunschweig musste vom 15. auf den 16. November verlegt werden. Einlass- und Beginnzeiten bleiben gleich. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.


>>

MESH - das neue Album und die anstehende Tournee - 22.10.2009



Seit heute (Freitag) ist nun endlich das neue MESH-Album „A perfect solution“ erhältlich! Die erste Single „Only better“ hat bereits Radio- und Club-Lorbeeren geerntet, und nun soll das Album diese Richtung fortsetzen.

Bei POPONAUT gibt es zusätzlich zu der Limited Edition des Albums auch ein Tourposter, allerdings nur für die ersten 300 Besteller. Hier der direkte Link:
POPONAUT MESH-Album-Link

Derweil haben MESH nun auch endlich ihren zweiten Support-Act bekanntgegeben: Neben INFORMATIK aus San Francisco wird auch JANOSCH MOLDAU aus Ulm zur Eröffnung einer jeden MESH-Show vom 12. bis 27.11.2009 auf der Bühne stehen. Jener Janosch, der mit seinem Album „Motelsongs“ endlich den Sprung aus der Unbekanntheit geschafft hat und der u.a. schon als „Vorgruppe“ von DE/VISION in diesem Jahr in Erscheinung trat.

Hier noch einmal die kompletten Daten in diesem Jahr:

MESH
A perfect solution – Tour 2009
Special guests: INFORMATIK (US) & JANOSCH MOLDAU (DE) *

12.11.2009 Hamburg, Markthalle
13.11.2009 Kopenhagen (DK), Forbraendingen
14.11.2009 Rostock, Mau Club
15.11.2009 Braunschweig, Meier Music Hall
17.11.2009 Leipzig, Werk II
18.11.2009 Wien (A), WUK
19.11.2009 München, Backstage
20.11.2009 Pratteln (CH), Z7
21.11.2009 Erfurt, HSD
22.11.2009 Frankfurt, Batschkapp
23.11.2009 Berlin, Columbia Club
24.11.2009 Dortmund, FZW
26.11.2009 Köln, Live Music Hall
27.11.2009 Antwerpen, Hof ter Lo
28.11.2009 London (UK), O2 Islington Academy * ohne JANOSCH MOLDAU, aber mit KLOQ
29.11.2009 Wolverhampton (UK), Robin 2 * ohne JANOSCH MOLDAU, aber mit JAGGED

Wenn Du noch keins hast, ordere Dein Ticket jetzt. Und zwar hier:
POPONAUT MESH-Ticket-Link


>>

COMBICHRIST - eigene Show in Hamburg - 16.10.2009



Die Show von COMBICHRIST in Hamburg ist vom Grünspan in die Markthalle verlegt worden. Tickets sind in Kürze erhältlich.


>>

COMBICHRIST im Vorprogramm von RAMMSTEIN - 16.10.2009



COMBICHRIST wurden von RAMMSTEIN offiziell als Support für deren Tourdaten im November und Dezember bestätigt. COMBICHRIST werden zwischendurch auch ausgewählte eigene Headline-Shows spielen.


>>

MINA HARKER im Vorprogramm von DOWN BELOW - 08.09.2009



Bekannt von der vergangenen OOMPH-Tournee im Herbst 2008 und von diversen Festivals, stehen MINA HARKER im Herbst für einige Shows erneut auf der Bühne. Zusammen mit DOWN BELOW werden ausgesuchte Konzerte gespielt!


>>

AGONOIZE - 27.08.2009



Der 30. September 2009 für AGONOIZE in Süddeutschland wurde nun verlegt nach Augsburg in die Rockfabrik. Tickets sind in Kürze erhältlich.


>>

PORTION CONTROL neu bei PLUSWELT - 30.07.2009



Knappe 30 Jahre ist das Duo aus London bereits in der elektronischen Musikszene zu Hause: Wir heissen PORTION CONTROL herzlich willkommen!




>>

MESH 2009: neue Single, neues Album, neue Tour! - 16.06.2009



3 Jahre, 3 Fakten: neue Single, neues Album, neue Tournee: Bristol`s E-Pop-Ikonen MESH sind zurück! 2006 erschien das vielumjubelte letzte Studio-Album „We Collide“. Jetzt melden sich MESH neu beheimatet auf Dependent (Europa) und Metropolis Records (Nordamerika) mit einem ehrgeizigen Arbeitsplan zurück. Die Briten wollen noch in diesem Jahr mit "A Perfect Solution" ein neues Album, eine Single und eine Tour an den Start bringen. Eine limitierte Single soll bereits im September erscheinen. Im Laufe des Oktober dann sind 3 Jahre Studiopause endgültig vorbei. Das neue Album „A Perfect Solution“ wird veröffentlicht, an dem die Briten gerade feilen. Und damit nicht genug: Ab November zeigen sich MESH auf ausgedehnter Deutschlandtournee und im angrenzenden Europa sowie in ihrem Heimatland und präsentieren erstmalig mit neuer Show das neue Album live (Daten unter "Termine"). Wer solange nicht warten kann: Unter http://twitter.com/meshwecollide twittert MESH-Sänger Mark alles zum aktuellen Stand des Albums.

MESH
"A perfect solution" - Tour 2009
plus special guests

12.11.2009 Hamburg, Markthalle
13.11.2009 Kopenhagen (DK), Forbraendingen
14.11.2009 Rostock, Mau Club
15.11.2009 Braunschweig, Meier Music Hall
17.11.2009 Leipzig, Werk II
18.11.2009 Wien (A), WUK
19.11.2009 München, Backstage
20.11.2009 Pratteln (Basel/CH), Z7
21.11.2009 Erfurt, HSD Gewerkschaftshaus
22.11.2009 Frankfurt, Batschkapp
23.11.2009 Berlin, Columbia Club
24.11.2009 Dortmund, FZW
26.11.2009 Köln, Live Music Hall
27.11.2009 Antwerp (B), Hof ter Lo
28.11.2009 London (UK), O2 Islington Academy
29.11.2009 Wolverhampton (UK), Robin 2

Tickets: www.poponaut.de
Info: www.mesh-musik.de / www.myspace.com/meshwecollide




>>

MINA HARKER eröffnen den PLUSWELT-Festival-Freitag - 24.03.2009



PLUSWELT FESTIVAL VII & VIII

Das PLUSWELT-Festival wird dieses Jahr von der noch jungen Formation MINA HARKER eröffnet. MINA HARKER begleiteten OOMPH! auf ihrer letzten Tour und konnten sich dort bereits eine Menge Fans erspielen. Die bezaubernde Stimme der Frontfrau Mina und die deutschsprachigen Songs des Albums "Tiefer" wissen auf Anhieb zu begeistern, so ließ es sich OOMPH!-Sänger Dero auch nicht nehmen, mit MINA HARKER das Duett "Bis zum Tod" aufzunehmen.

Ort: Krefeld - Kulturfabrik
Datum: 03.04.2009 - 04.04.2009

PLUSWELT FESTIVAL VII
Freitag, 03.04.2009

COMBICHRIST
ZEROMANCER
GRENDEL
SCREAM SILENCE
MINA HARKER

PLUSWELT FESTIVAL VIII
Samstag, 04.04.2009

MESH
DE/VISION (electronic set)
MARSHEAUX
NUNIQ
TENEK

Einlass jeweils 19.00 Uhr, Beginn 19.40 Uhr.
Kulturfabrik, Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld.

Tickets sind erhältlich für entweder Freitag, Samstag oder als Kombi für beide Tage bei:
http://www.poponaut.de
http://www.outoflineshop.de
http://www.ticket69.de


>>

PLUSWELT FESTIVAL VII & VIII 03./04.04.2009 - Line-Up nahezu komplett - 05.02.2009



PLUSWELT FESTIVAL VII & VIII

 

PLUSWELT FESTIVAL VII

Freitag, 03.04.2009

 

COMBICHRIST

ZEROMANCER

GRENDEL

SCREAM SILENCE

Plus 1 Support

 

PLUSWELT FESTIVAL VIII

Samstag, 04.04.2009

 

MESH

DE/VISION (electronic set)

MARSHEAUX

NUNIQ

TENEK

 

Einlass jeweils 19.00 Uhr, Beginn 19.40 Uhr.

 

Kulturfabrik, Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld.

 

 

10 Jahre PLUSWELT PROMOTION heisst es in 2009. Ein Anlass, den sich die Hamburger Agentur zu Herzen nimmt.

 

Gab es in der Vergangenheit immer wieder 4er-Festivals in der Kulturfabrik Krefeld („ausverkauft“ lautete es an der Tür im Herbst 2004 zum 5. Geburtstag), so präsentiert man zum 10jährigen Bestehen gleich 10 Acts an zwei Tagen! Am ersten April-Wochenende des noch jungen Jahres wird eine atemberaubende Mischung aus Synth-Pop, Industrial, Dark Rock und gar Metal geboten, bestehend aus hochkarätigen Headlinern, einem exzellenten Mittelfeld und hoffnungsvollen Newcomern. Doch der Reihe nach:

 

Freitag, 03.04.2009

Während die Eröffnungsposition bewusst offengelassen wird, haben SCREAM SILENCE zum ersten Mal die Möglichkeit, ihr neues Album „Apathology“ in würdiger Weise vorzustellen. Die Berliner feiern zudem ebenfalls ihr 10jähriges Bestehen und haben mit ihrem Dark Rock bereits deutschlandweit auf diversen Festivals und Club-Shows beachtliche Erfolge verzeichnen können.

Sobald SCREAM SILENCE gezeigt haben, wie melodischer Gothic-Rock klingen muss, schrauben GRENDEL die Messlatte an beats per minute gewaltig nach oben. Aus ihrem Album „Harsh generation“ und deren Vorgängern präsentieren die Herrschaften ein Feuerwerk an Electro-Industrial-Hits.

Ganz besonders stolz ist man in Hamburg, für den Freitag die einzige „agenturfremde“ Band gewonnen zu haben. ZEROMANCER aus Norwegen haben ihr neues Album „Sinners international“ im Gepäck, welches in der aktuellen Presse Lorbeeren eingeheimst hat, als ginge es darum, bereits jetzt das Album des Jahres zu markieren. „Clone your lover“ hieß es 2001 mit ihrer Debut-Single, heute sind ZEROMANCER im melodischen Metalbereich nicht mehr wegzudenken. Ein grandioses Live-Set erwartet die Besucher der Kufa ganz gewiss.

Ebenfalls aus Norwegen kommt AndyLaPlegua, seines Zeichens Mastermind einer der Senkrechtstarter des ausklingenden Jahrzehnts: COMBICHRIST heisst der Headliner am Freitagabend. Bestand das Projekt vor 3 Jahren nur aus Sänger plus Keyboarder, so hat Andy heute eine exzellente Band aus den USA um sich herum gebastelt, wie sie energetischer kaum wirken kann. Zwei Drummer wurden zum Line-Up ergänzt, ganze Backlines und auch Bühnen wurden bereits auf vergangenen Shows zerlegt, und mit dem neuen Meisterwerk „Today we are all demons“ präsentieren COMBICHRIST einen Clubhit nach dem anderen.

Im Anschluss an das Festival findet in der kleinen Halle die dazugehörige After-Show-Party mit hochkarätigen DJs statt.

 

Samstag, 04.04.2009

 

Ging es am Freitag wesentlich härter zu, so präsentiert sich der Samstag in gewohnt poppigem Gewand…

 

Der Name TENEK wird bislang nur intensiven MYSPACE-Forschern ein Begriff sein. Hinter diesem Projekt verbirgt sich ein britisches Duo aus Pete Steer und keinem geringeren als Geoff Pinckney, seines Zeichens Keyboarder bei dem heutigen Headliner: MESH. „Stateless“ heisst ihr Album, „Where`s the time?“ die Single, welche – nachdem man sich als Vorgruppe bei THE HUMAN LEAGUE oder CLIENT in England bereits warmgespielt hat – am Samstag zu allererst vorgestellt werden.

NUNIQ (ehemals NUN) kommen aus dem polnischen Breslau. Das Duo versteht sich ganz klar als ein Dance-Pop-Projekt. Exzellente Synth-Pop-Tracks und ein Cover von NIGHTWISH`s „Nemo“ laden die Zuschauer zum Tanzen ein, und ihre Show ist hoffentlich der Startschuss für den Aufstieg der Band in Deutschland.

 

Die Griechinnen von MARSHEAUX haben bereits im Vorprogramm von CLIENT als auch auf diversen Festivals von sich reden gemacht. Ihr Album „Peek-A-Boo“, welches jeden 80er-Jahre-Pop-Liebhaber begeistern dürfte, ist bereits seit einiger Zeit auf dem Markt, und doch waren MARSHEAUX wie die beiden vorigen Acts noch nie in der Kulturfabrik zu sehen.

 

Das ist bei folgender Kombo anders: 10 Jahre PLUSWELT PROMOTION, aber 20 Jahre bereits befinden sich DE/VISION auf der Bühne. 2004 und 2006 noch Headliner der PLUSWELT-Festivals mit Schlagzeug und Gitarre, so stellen die Berliner nach bereits 2 Tourneen in Nord- und Südamerika sowie Gigs in eher „exotischen“ Gefilden wie Russland, Bulgarien, Israel oder Mexiko ihr Elektronik-Set nun auch auf deutschen Bühnen vor. Am Samstagabend präsentieren DE/VISION feinsten Electro-Pop aus 20 Jahren Bandgeschichte, von ihrem ersten 94er Album bis hin zu „Noob“ aus 2007.  

 

Die Headliner des heutigen Abends kann man als wahre Stammgäste in der Kulturfabrik bezeichnen. Zudem hat das englische Quartett die Venue als ihre Lieblingslokalität in Deutschland erklärt. Immer waren ihre Auftritte hier mit Erfolg gekrönt, 2007 wurde sogar die erste Live-DVD der Band hier gedreht, und ohne jeden Zweifel hat man sich Krefeld ausgewählt, um die neue Single „Everything I made“ als auch weitere neue Stücke vorzustellen, die dann später im Jahr erst veröffentlicht werden. Electro-Pop mit britischem Touch und Rockelementen, das sind MESH! Aus Bristol kommen die Herrschaften, die 1997 erstmals hier auf der Bühne standen und fortan aus der Geschichte der Kufa nicht mehr wegzudenken waren und auch heute noch sind. MESH präsentieren ein volles Set aus Alt und Neu.

 

Auch am Samstag gibt es im Anschluss eine After-Show-Party mit namhaften DJs.

Tickets sind erhältlich für entweder Freitag, Samstag oder als Kombi für beide Tage bei:

www.poponaut.de

www.outoflineshop.de

www.ticket69.de

www.kartenhaus.de

sowie an allen bekannten VVK-Stellen. 




>>

COMBICHRIST - "Demons on tour 2009" - 24.11.2008



COMBICHRIST-Anhänger aufgepasst. Für den 16.01.2009 hat Andy LaPlegua die Veröffentlichung seines neues Albums angekündigt, dessen Namen mittlerweile durchgesickert ist: „Today We Are All Demons“. Anfang März begintn die dazugehörige Reise quer durch Europa, der die Band von Norwegen bis in den Südosten nach Athen führt. Auf deutschen Boden fallen insgesamt 7 Termine, u.a. auch das PLUSWELT-Festival in Krefeld am 3. April...


>>

20 Jahre DE/VISION live - ab Februar auch wieder in Deutschland - 23.10.2008



Moskau, London, Buenos Aires, Los Angeles, Lyon, Samara, Manchester, Thessaloniki, Sofia, Barcelona, San Francisco, Philadelphia, Bukarest, Tel Aviv, Ankara, Wien, Barcelona, Austin, Santiago de Chile, Wolgograd, Bristol, Mailand, Paris, Lima, St. Petersburg, Istanbul… Beinahe um die ganze Welt ist man in den vergangenen 12 Monaten gereist. Lediglich in Deutschland haben sich DE/VISION rar gemacht. Nachdem ihr „electronic set" im Ausland und bei ihrer Jubiläumsshow zum 20. Geburtstag in Berlin vor über 1000 begeisterten Anhängern großen Anklang gefunden hat, geht man im Februar/März/April 2009 nun endlich wieder in der Heimat auf Tournee. Dabei präsentieren Steffen und Thomas einen Querschnitt aus 20 Jahren Bandgeschichte im Rahmen einer Tournee erstmals seit 1996 rein elektronisch.


>>

DE/VISION erneut auf US-Tour - 20.10.2008



Im Februar 2008 war es soweit. Nach 20 Jahren Bandgeschichte DE/VISION zeigten sich Thomas und Steffen zum ersten mal auf amerikanischen Bühnen. Aufgrund des damaligen Erfolges hat man sich nun entschlossen, zusammen mit SEABOUND eine zweite Runde einzulegen. Im neuen Jahr stehen dann auch Ziele auf dem Routing, die die Band auf der ersten Tour nicht spielen konnte, insbesondere Toronto und Florida. Tourneeauftakt ist gleichzeitig die Tournee-Schluss-Stadt aus 2008: Am 9. Januar in Minneapolis.




>>

OUT OF LINE Festival Tour 2008 - 03.09.2008



Im November ist es wieder einmal so weit, und das Out Of Line Festival geht auf große Tour!

Für dieses Jahr konnte man ein ganz besonders exquisites Line-Up zusammenstellen. Als Headliner bestätigt ist die französische Art-Electro-Legende Die Form. Die Auftritte der Ausnahme-Formation sind rar gesät und immer ein ganz besonderes Erlebnis. Die Form werden mit „Her(t)z Frequenz“ im Herbst nicht nur ihre bis dato stärkste Single am Start haben – ein Track, der die Band zurück in die Clubs katapultieren wird, sondern auch noch eine Zusammenstellung ihrer besten Stücke und Klassiker in speziellen, neu eingespielten Versionen. Außerdem bestätigt sind die Berliner Bad Boys von Agonoize, die ihre neue EP „For The Sick And Disturbed“, die am 31.10.08 erscheinen wird, mit einer gewohnt exzessiven, Kunstblut-getränkten Show auf die Bühnenbretter hämmern werden. Auf vielfachen Wunsch ist das schwedische Duo Ashbury Heights wieder mit von der Partie, die ihre Erfolgsserie mit ihrer neuen EP „Morningstar In A Black Car“ wiederholen konnten und mit ihrem eingängigen Electro-Sound und ihrer mitreißenden Bühnenpräsenz schon letztes Jahr das Publikum begeisterten. Die verrückten Hardfloor-Mexikaner Amduscia werden ebenfalls im Herbst ihr neues Album veröffentlichen und auf dem Festival zusammen mit den Berlinern dafür sorgen, dass Freunde derber elektronischer Tanzmusik voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Als Opener wurden die Electro-Pop-Newcomer Auto Auto aus Schweden bestätigt, die im Herbst ihr Debüt veröffentlichen und dem Publikum mit melodisch-fetzigen Ohrwürmern einheizen werden. Die OUT OF LINE-Festivals werden auch in diesem Jahr wieder ein paar der spannendsten Acts aus dem weiten Feld der Electro-Szene zusammenbringen. Das Szene-Highlight am Jahresende!




>>

SENT TO DESTROY YOU ON TOUR - COMBICHRIST sind zurück! - 18.06.2008



Andy LaPLegua meint es ernst: Am 29.06. steht die neue EP "Sent to destroy" in den Läden und zum Download bereit. Für die Fans bedeutet nicht nur das neues Futter von COMBICHRIST, sondern auch wenig später die Möglichkeit, die US-Band um Andy auch wieder in diversen Clubs und auf zahlreichen live zu erleben! Als Support vom 29. Juli bis 06. August zeigen sich keine geringeren als ASHBURY HEIGHTS aus Schweden!


>>

Der MESH-Sommer - 18.06.2008



Nach zwei frenetisch gefeierten Auftritten in Hamburg und Leipzig im vergangenen Mai zeigen sich MESH noch einmal für 3 Festival-Shows im August auf dem Festland: Bereits bestätigt waren das MERA LUNA-Open Air in Hildesheim am Samstag, den 09.08. und das SUMMER DARKNESS-Festival in Utrecht (NL) am 10. August. Allen bisherigen Meldungen zum Trotze zeigen sich die Briten auch wie angekündigt am 29.08. in Berlin beim ZITA POP OPEN AIR. Tickets sind bereits erhältlich.


>>

GOTHMINISTER - 18.06.2008



Wir begrüßen recht herzlich die norwegischen GOTHMINISTER bei uns im Booking! Ein neues Album steht kurz vor der Vollendung und wird im Herbst erscheinen. Wir sind gespannt!


>>

PLUSWELT PROMOTION und OUT OF LINE MUSIC vereinen ihre Kräfte - 31.01.2008



PLUSWELT PROMOTION und OUT OF LINE BOOKING vereinen ihre Kräfte. PLUSWELT PROMOTION übernimmt von nun an das Booking für die meisten OUT OF LINE-Bands, und wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit!


>>

ONETWO Verlegung - 09.11.2007



Die bisher bestätigten Termine von ONETWO in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Hannover und Braunschweig finden NICHT im November/Dezember statt.
Hintergrund ist die Teilnahme im Vorprogramm bei THE HUMAN LEAGUE, die ONETWO von Ende November bis Ende Dezember durch West- und Nordeuropa führen wird. Der einzige Termin in Deutschland, der gespielt wird, ist der 06.12.2007 in der Kulturfabrik Krefeld, da diese Show auf einen Reisetag im Rahmen der HUMAN LEAGUE-Tour fällt, Claudia Brücken und Paul Humphreys diesen aber dennoch gern spielen möchten.
Bereits erstandene Tickets für andere Städte können entweder für Krefeld genutzt oder an den entsprechenden Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.
Zur Zeit wird aber auch mit den lokalen Veranstaltern nach neuen Terminen in 2008 gesucht, die noch im November bekanntgegeben werden sollen. Dann wiederum werden Tickets ihre Gültigkeit behalten.


>>

Legendär: PANKOW jetzt im Roster von PLUSWELT PROMOTION - 15.10.2007



Phänomenaler Neuzugang bei PLUSWELT: In den späten Achtzigern, in denen "Konzertagentur" nahezu noch ein Fremdwort war, entstand die italienische Elektro-Formation PANKOW. Spätestens mit dem Wechsel ins neue Jahrzehnt gelang der Kombo der Sprung in den Kultstatus. Das Album "Gisela" als auch Stücke wie "Kunst und Wahnsinn", "Me and my dingdong" oder "Treuhund" dürfte vielen noch mehr als ein Begriff sein. Im Frühjahr 2008 kommt das Album "Great minds against themselves conspire" in Deutschland in den Handel. Und die Band auf europäische Bühnen... In diesem Sinne: Herzlich willkommen!


>>

Die MESH DVD - 11.10.2007



Genau rechtzeitig zu den bereits angekündigten Gigs in England erscheint am Tage der Show in Bristol, nämlich am 23.11.2007, die erste LIVE-DVD der Band.

Hier das offizielle Presse-Info zu dem Release:

MESH präsentieren Live-DVD „The World's A Big Place“ im November

Gefeierter Gig im Rahmen der „elektrisch!“-Festival-Tour 2007

Im Januar 2007 standen Mesh als Headliner der „elektrisch!“-Festival-Tour in fünf deutschen Städten auf der Bühne. Das Festival in der Krefelder Kulturfabrik bildete den Abschluss dieser Tournee und wird nun bald auf DVD zu sehen sein. Mesh begeistern ihre Fans bei dieser Show mit einer energiegeladenen Performance und einer abwechslungsreichen Setlist - Songs des aktuellen Albums „We Collide“ treffen auf beliebte Klassiker wie „People Like Me (With This Gun)“. Visuell werden die unterschiedlichen Stimmungen durch Videoprojektionen unterstrichen, was besonders bei nachdenklichen Titeln wie „Room With A View“ eine beeindruckende Atmosphäre erzeugt. Doch ein Konzert von Mesh eignet sich auch stets zum einfach Party machen, dafür sorgen so starke, rockige Nummern wie „Step By Step“ oder „This Is What You Wanted“. Die neue Live-DVD hat außerdem mit Backstage- und Studiofootage einiges an Bonusmaterial zu bieten. Die treue Fangemeinde hat lang auf diese DVD lange gewartet, die die Erinnerung an einen großartigen Abend aufrecht erhält wer bisher noch nie einem Mesh-Gig beiwohnte, kann mit diesem professionellen Mitschnitt das Verpasste nachholen. Die ersten 2000 DVDs kommen in einer einzeln durchnummerierten, limitierten Auflage, die zusätzlich das komplette Konzert auf zwei Audio-CDs enthält. Der Preis für die limitierte Auflage beträgt 19,90 Euro zzgl. Porto und Versand. Zur Zeit bekommt das Artwork seinen letzten Schliff, aber das Tracklisting steht bereits fest (siehe unten). Voraussichtlicher VÖ-Termin ist der 23.11.2007, Vorbestellungen werden aber schon ab sofort unter svenja@majorrecords.de entgegengenommen.

TRACKLISTING:
01. Intro / Rest In Pieces
02. Petrified
03. Self Healing Lie
04. This Is What You Wanted
05. People Like Me
06. Leave You Nothing
07. Open Up The Ground
08. To Be Alive
09. Little Missile
10. What Are You Scared Of?
11. Fragile
12. Room With A View
13. Step By Step
14. Friends Like These
15. I Can't Imagine How It Hurts
16. Not Prepared
17. My Hands Are Tied
18. Crash
19. Can You Mend Hearts?
20. Firefly (too fast and too short)
21. Confined
22. It Scares Me
23. From This Height


>>

MESH live in England mit DE/VISION (electronic set) zur Unterstützung - 11.10.2007



MESH haben noch einmal neue Tourneedaten für 2007 verlauten lassen. Vom 23. bis 25. November gibt man sich in der Heimat die Ehre. Bristol, Manchester und London stehen auf dem Tourprogramm, und als Unterstützung hat man sich keine geringeren als DE/VISION eingeladen. Ein kleines Dankeschön, welches die MESHies an die Deutschen zurückgeben, nachdem man im Jahre 1998 bereits mit Erfolg im Vorprogramm von eben jenen DE/VISION in Deutschland agieren durfte. Tickets für die Shows in England gibt es auch hierzulande zu bestellen: www.poponaut.de


>>

SCREAM SILENCE neu bei PLUSWELT - 19.09.2007



Wir heißen die Berliner SCREAM SILENCE herzlich willkommen bei PLUSWELT! Ab 2008 wird von unserer Seite das europaweite Booking betreut.


>>

ONETWO - ERASURE-Support-Shows und eigene Termine - 12.09.2007



Zur Zeit touren Claudia Brücken und Paul Humphreys (OMD) alias ONETWO kreuz und quer mit ERASURE durch Großbritannien. Im Oktober wird eine neue digitale Single erscheinen, und Ende November schon kommt das Pop-Quartett schon wieder nach Deutschland mit eigenen Tourterminen, beginnend am 30. November in Berlin und endend am 09.12. in der PLUSWELT-Stadt Hamburg. Tickets gibt es wieder wie gewohnt bei POPONAUT.


>>

MICHIGAN - neuer Video-Clip - 12.09.2007



Pünktlich zur anstehenden Tournee mit DE/VISION ist nun das Video zur Single "The Nomad" online!


>>

SUICIDAL ROMANCE - 20.08.2007



Wir heißen die estnischen Newcomer SUICIDAL ROMANCE herzlich willkommen! Die Kombo hat vor kurzem ihr Debut-Album "Love beyond reach" veröffentlicht und soeben das Buchen für Konzerte in unsere Hände übergeben.


>>

Kiel lässt Hildesheim wackeln - 03.08.2007



Soeben sind PESTICIDE für das MERA LUNA Festival bestätigt worden. Die Kieler werden am Samstag, den 11.08.2007 den  Hangar auf dem Flugplatz in Hildesheim zur Mittagssonne um 11.20 Uhr wackeln lassen.


>>

ONETWO (Claudia Brücken und Paul Humphreys (OMD)) erneut in Deutschland zu sehen - 01.08.2007



Kaum ist Paul Humphreys von der überaus erfolgreichen Tournee mit OMD zurück, schon stehen neue Termine für sein neues Projekt ONETWO mit Claudia Brücken auf dem Programm. ONETWO werden im Vorprogramm von ERASURE auf der Bühne stehen. Angefangen wird Anfang September in England, bis dann schließlich in der ersten Oktober-Woche die Shows in Deutschland anstehen. Tickets gibt es ausnahmsweise nicht bei POPONAUT, sondern vielmehr im Kartenhaus (nach ERASURE suchen!).


>>

DE/VISION - neues Album und neue Tournee "Noob" - 01.08.2007



Am 24.08.07 veröffentlichen DE/VISION mit "Noob" ihr bislang elftes Studioalbum. Seit Mitte Juni gibt es bereits ein Pre-Listening auf der offiziellen MySpace Seite. Hier gibt es jede Woche einen neuen Track vom kommenden Album “Noob” zu hören.
Ab 22. September ist die Band wieder auf deutschen Bühnen zu sehen. Tourauftakt ist in Erfurt, und Endstation bildet - wie bei einer jeden DE/VISION-Tournee seit 2001 - die Bundeshauptstadt.
Unsere drei Schweden MICHIGAN sind als Vorgruppe für die komplette Tour bestätigt worden. Den "opening act" teilen sich AKANOID aus Nordrhein-Westfalen vom 22. bis 30.09. mit INTUITION aus Arizona vom 02. bis 07.10.2007.
Ein starkes Paket, wie wir finden! Tickets gibt es wie immer bei POPONAUT.


>>

PLUSWELT und MYSPACE - 15.05.2007



Dann doch! Auch wir sind nun auf MYSPACE zu finden: www.myspace.com/pluswelt




>>

Rockig wird`s bei PLUSWELT - 15.05.2007



Nu Metal ist angesagt. Herzlich willkommen heißen wir PESTICIDE aus dem hohen Norden. Aus Kiel kommen die 6 Jungs, die momentan wie keine anderen alle Mitstreiter bei Bandcontests an die Wand spielen. Demnächst wieder am 2. Juni in der Hamburger Markthalle. Willkommen bei PLUSWELT! www.planet-pesticide.de




>>

ONETWO - 07.03.2007



Claudia Brücken und Paul Humphreys (OMD) präsentieren mit ihrer neuen Band ONETWO alte Hits wie "Dr. Mabuse", "P-Machinery", "Forever (live and die)" oder "Electricity" als auch neue Titel ihres gerade erschienenen Albums "Instead" (ROUGH TRADE).

www.theremusic.com

27.04.2007 Krefeld, Kulturfabrik
28.04.2007 Giessen, Muk
29.04.2007 Berlin, Knaack Club
30.04.2007 Rostock, Mau Club


Einlass jeweils um 20.00 Uhr.

Tickets: www.poponaut.de
Info: www.pluswelt.de




>>

COMBICHRIST - 31.01.2007



Gleich 5 neue Shows sind zu der kommenden Tournee quer durch Europa hinzugekommen, 2 davon fallen auf deutsches Terrain (siehe Termine).


>>

Dresden - 26.01.2007



Aufgrund der aktuellen Wetter- und Verkehrslage ist in der vergangenen Nacht das ELEKTRISCH-Festival in Dresden abgesagt worden. Tickets können an den VVK-Stellen zurückgegeben werden. Sowohl X-PERIENCE als auch MESH werden mit hoher Wahrscheinlichkeit die Show später im Jahr einzeln nachholen.


>>

ELEKTRISCH in Hannover - 24.01.2007



Die Show mit MESH, X-PERIENCE, PURWIEN und MECHANICAL CABARET in Hannover wurde örtlich abgesagt. Tickets können für Hamburg oder Krefeld benutzt oder bei der jeweiligen VVK-Stelle zurückgegeben werden.


>>

Ein schickes neues Jahr 2007! - 03.01.2007



...welches ELEKTRISCH beginnt:

Die „elektrisch!" Compilationreihe von MAJOR RECORDS und RE-FLEXION geht in die zweite Runde. Nachdem der erste Teil im März 2006 veröffentlicht wurde, wird „elektrisch! 2" bereits am 09.02.2007 erscheinen. Auch dieses Mal werden wieder hochkarätige Bands dabei sein, unter anderem MESH, CAMOUFLAGE, CLIENT, IAMX, X-PERIENCE, PURWIEN feat. WITT, MECHANICAL CABARET, BOYTRONIC und viele mehr.

www.elektrisch-compilation.com


Und passend dazu wird es vom 22.01.2007 bis zum 28.01.2007 dann auch eine „elektrisch! Festival Tour" quer durch Deutschland geben, die wie folgt stattfindet:

MESH
X-PERIENCE
PURWIEN
MECHANICAL CABARET

22.01.2007 Stuttgart, Röhre (ohne X-PERIENCE)
23.01.2007 Berlin, Columbia Club
24.01.2007 Aschaffenburg, Colos-Saal (ohne X-PERIENCE)
25.01.2007 Hamburg, Grünspan
26.01.2007 Dresden, Strasse E
27.01.2007 Krefeld, Kulturfabrik
28.01.2007 Hannover, Capitol

Tickets gibt es bei POPONAUT und TICKET 69.

Gleich in mehrerer Hinsicht darf man auf dieses Festival-Paket gespannt sein: MESH warten bei der ELEKTRISCH-Tour anlässlich zu ihrem 10jährigen Bühnenjubiläum in Deutschland mit einer Reise durch eben jene 10 Jahre und spielt auf dieser Tour wieder ältere Stücke, die man ggf. bei den letzten "We collide"-Shows vermissen ließ. X-PERIENCE geben sich zum ersten Mal seit langer Zeit auf Club-Bühnen die Ehre und stellen ihr Chart-Album "Lost in paradise" inkl. der Hit-Single "Return to paradise" vor. Auch PURWIEN bietet neben seinen neuen Stücken (u. a. "Alle Fehler" mit JOACHIM WITT) Hits aus dem Repertoire von seiner früheren Band SECOND DECAY ("I hate Berlin"). Und MECHANICAL CABARET werden pünktlich die Veranstaltung anheizen!



English Version








EMPATHY TEST
25.11.2017 UK - London

FORCED TO MODE
25.11.2017 D - Rostock

ALLE TERMINE